Widerstand aus Loyalität

Widerstand aus Loyalität

Zum Verständnis einer deutschen Freiheitsbewegung

Der Widerstand des 20. Juli 1944 war in Deutschland stets umstritten. Für Verrat, ganz gleich aus welchen Motiven, gab es im „mental furniture“ der Nachkriegsgesellschaft keinen Platz. Den hohen Ansprüchen der gerade mühsam zu Demokraten konvertierten Deutschen genügten die Männer und Frauen des Widerstands nur selten. Während der Staatssozialismus der DDR ausschließlich den linken Widerstand für wertvoll erklärte, sangen Politiker im westlichen Teil Deutschlands zwar alljährlich das hohe Lied auf den Widerstand – aber so leise, dass es niemanden aufschreckte. Allzu gerne wollte sich die Mehrheit der Deutschen in Ost und West nicht daran erinnern lassen, dass es Menschen gab, die ihrem Gewissen folgten und das Äußerste wagten.
Heute interessiert sich kaum jemand für den 20. Juli. Wenn aber doch die Rede von Stauffenberg, Leber oder den Bonhoeffers ist, dann scheinen die alten Denkmuster durch: zu spät, zu autoritär und neuerdings taucht auch wieder der Verratsvorwurf auf.
75 Jahre nach dem gescheiterten Attentat spürt Tobias Korenke in seinem Essay der Aktualität des Widerstands nach. Er zeigt, dass vielleicht nicht alle Köpfe des 20. Juli lupenreine Demokraten waren, aber alle Tugenden verkörperten, ohne die eine Demokratie nicht funktioniert: Mut, Engagement für die Gemeinschaft, Einsatz für Verfolgte, die Überzeugung, dass der Einzelne für das Ganze Verantwortung trägt und das Bewusstsein, dass es Wichtigeres gibt als das Retten der eigenen Haut. Mehr denn je lohnt es sich über den Widerstand nachzudenken.

18,00 €

inkl. MwSt.

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Veröffentlicht: 17.02.2020
Seitenzahl: 186
Produkt: Broschur
ISBN: 978-3-8375-2077-4
  • 22077

Autor*innenportrait

Tobias Korenke ist Historiker und Vorstand der Erinnerungs- und Begegnungsstätte Bonhoeffer-Haus in Berlin. Sein Großvater Rüdiger Schleicher und die Brüder seiner Großmutter Ursula, Dietrich und Klaus Bonhoeffer, sowie ihr Schwager Hans von Dohnanyi beteiligten sich am Widerstand und wurden in Folge des fehlgeschlagenen Attentats vom 20. Juli 1944 verhaftet, zum Tode verurteilt und hingerichtet.

Der Widerstand des 20. Juli 1944 war in Deutschland stets umstritten. Für Verrat, ganz... mehr
Produktinformationen "Widerstand aus Loyalität"

Der Widerstand des 20. Juli 1944 war in Deutschland stets umstritten. Für Verrat, ganz gleich aus welchen Motiven, gab es im „mental furniture“ der Nachkriegsgesellschaft keinen Platz. Den hohen Ansprüchen der gerade mühsam zu Demokraten konvertierten Deutschen genügten die Männer und Frauen des Widerstands nur selten. Während der Staatssozialismus der DDR ausschließlich den linken Widerstand für wertvoll erklärte, sangen Politiker im westlichen Teil Deutschlands zwar alljährlich das hohe Lied auf den Widerstand – aber so leise, dass es niemanden aufschreckte. Allzu gerne wollte sich die Mehrheit der Deutschen in Ost und West nicht daran erinnern lassen, dass es Menschen gab, die ihrem Gewissen folgten und das Äußerste wagten.
Heute interessiert sich kaum jemand für den 20. Juli. Wenn aber doch die Rede von Stauffenberg, Leber oder den Bonhoeffers ist, dann scheinen die alten Denkmuster durch: zu spät, zu autoritär und neuerdings taucht auch wieder der Verratsvorwurf auf.
75 Jahre nach dem gescheiterten Attentat spürt Tobias Korenke in seinem Essay der Aktualität des Widerstands nach. Er zeigt, dass vielleicht nicht alle Köpfe des 20. Juli lupenreine Demokraten waren, aber alle Tugenden verkörperten, ohne die eine Demokratie nicht funktioniert: Mut, Engagement für die Gemeinschaft, Einsatz für Verfolgte, die Überzeugung, dass der Einzelne für das Ganze Verantwortung trägt und das Bewusstsein, dass es Wichtigeres gibt als das Retten der eigenen Haut. Mehr denn je lohnt es sich über den Widerstand nachzudenken.

Weiterführende Links zu "Widerstand aus Loyalität"
Das Phänomen Markus Lanz Das Phänomen Markus Lanz
25,00 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Attraktion der NS-Bewegung Attraktion der NS-Bewegung
22,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Das Phänomen Anne Frank Das Phänomen Anne Frank
14,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Die Internationalen Brigaden im Spanischen Bürgerkrieg 1936-1939 Die Internationalen Brigaden im Spanischen...
29,90 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Braunschweig Braunschweig
16,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Bayer 04 Leverkusen Bayer 04 Leverkusen
16,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

EmscherSkizzen EmscherSkizzen
14,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

ICONIC ICONIC
120,00 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Stan Lee Stan Lee
16,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Heimatschätze Niederrhein Heimatschätze Niederrhein
18,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Mit Schwung durch den Niederrhein Mit Schwung durch den Niederrhein
16,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Wagner Wagner
16,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

ABBA ABBA
16,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Demokratie unter Schock Demokratie unter Schock
18,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

"Bunker mit Dornenkrone" "Bunker mit Dornenkrone"
7,00 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Borussia Mönchengladbach für Klugscheißer Borussia Mönchengladbach für Klugscheißer
14,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Düsseldorfer Jahrbuch 2019 (89) Düsseldorfer Jahrbuch 2019 (89)
35,00 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Unterm Strich 2019 Unterm Strich 2019
8,50 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Beethoven für Klugscheißer Beethoven für Klugscheißer
14,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Duisburg von oben Duisburg von oben
9,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Gedenken an den Holocaust Gedenken an den Holocaust
12,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Stolpersteine Stolpersteine
39,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Der Mann mit dem Hut Der Mann mit dem Hut
17,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Eine kleine Stadt bei Auschwitz Eine kleine Stadt bei Auschwitz
34,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Ein Unternehmen und "seine" Stadt Ein Unternehmen und "seine" Stadt
39,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Der Blabla-Wumms Der Blabla-Wumms
19,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Der smarte Patient Der smarte Patient
19,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Aufruhr im Ruhrgebiet Aufruhr im Ruhrgebiet
34,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Leben in einem Albtraum Leben in einem Albtraum
19,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

„Ich frage für einen Freund …“ „Ich frage für einen Freund …“
19,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Unterm Strich 2023 Unterm Strich 2023
18,95 €

Noch nicht veröffentlicht, jetzt vorbestellen.

Hendrik Wüst - Der Machtwandler Hendrik Wüst - Der Machtwandler
22,00 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Schlager Schlager
16,95 €

Noch nicht veröffentlicht, jetzt vorbestellen.

Ernst Poensgen (1871-1949) Ernst Poensgen (1871-1949)
39,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Ach, Thüringen Ach, Thüringen
16,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Umsonst & draußen Umsonst & draußen
16,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Radgenuss Thüringen Radgenuss Thüringen
16,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Roxette Roxette
16,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Märchenhaft wandern Eifel Märchenhaft wandern Eifel
18,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Grenzenloses Gartenradeln Grenzenloses Gartenradeln
18,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Zuletzt angesehen