Wagner

Wagner

Populäre Irrtümer und andere Wahrheiten

Über Richard Wagner wurde bereits viel geschrieben. Es kursiert sogar das Bonmot, es sei über ihn so viel publiziert worden wie über keine andere Person in der Weltgeschichte – mit Ausnahme von Jesus und Napoleon Bonaparte. Und jetzt kommt tatsächlich noch ein Buch über Wagner?
Ja, denn dieser Band ist anders als die anderen. Kurzweilig und informativ beantwortet er Fragen wie: Warum behauptete Richard Wagner, er habe keine Opern geschrieben? Hat er den Heavy Metal erfunden? Und welche Beziehung hatte Wagner zu Frauen, zu Tieren und zum Nationalsozialismus?
Andreas Jacob gibt einen fundierten Überblick über Wagners Leben und Werk. Unterhaltsam erzählt er Anekdoten über die Bayreuther Festspiele sowie die Familie des Komponisten und wirft einen Blick auf die Wagner-Rezeption von Thomas Mann bis zu Loriot, Woody Allen und der Augsburger Puppenkiste.


Irrtümer & Wahrheiten
16,95 €

inkl. MwSt.

Noch nicht veröffentlicht, jetzt vorbestellen.

Veröffentlicht: 31.03.2022
Seitenzahl: 120
Produkt: Broschur
Illustration: zahlr. farb. Abb.
ISBN: 978-3-8375-2435-2
  • 22435

Klartext

Professor Andreas Jacob wurde 1967 in Nürnberg geboren. Studium der Kirchenmusik, Musikwissenschaft, Philosophie und Psychologie in Essen, Stuttgart, Bochum und Bonn. Nach Lehrtätigkeiten an verschiedenen Hochschulen und Universitäten ist er seit 2017 Rektor der Folkwang Universität der Künste in Essen. Er ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen über die Musik und Musikanschauung vom Barock bis zur Gegenwart.

Klartext
Über Richard Wagner wurde bereits viel geschrieben. Es kursiert sogar das Bonmot, es sei... mehr
Produktinformationen "Wagner"

Über Richard Wagner wurde bereits viel geschrieben. Es kursiert sogar das Bonmot, es sei über ihn so viel publiziert worden wie über keine andere Person in der Weltgeschichte – mit Ausnahme von Jesus und Napoleon Bonaparte. Und jetzt kommt tatsächlich noch ein Buch über Wagner?
Ja, denn dieser Band ist anders als die anderen. Kurzweilig und informativ beantwortet er Fragen wie: Warum behauptete Richard Wagner, er habe keine Opern geschrieben? Hat er den Heavy Metal erfunden? Und welche Beziehung hatte Wagner zu Frauen, zu Tieren und zum Nationalsozialismus?
Andreas Jacob gibt einen fundierten Überblick über Wagners Leben und Werk. Unterhaltsam erzählt er Anekdoten über die Bayreuther Festspiele sowie die Familie des Komponisten und wirft einen Blick auf die Wagner-Rezeption von Thomas Mann bis zu Loriot, Woody Allen und der Augsburger Puppenkiste.


Irrtümer & Wahrheiten
Weiterführende Links zu "Wagner"
Zuletzt angesehen