Vagabunden

Vagabunden

Eine Geschichte von Armut, Bettel und Mobilität im Zeitalter der Industrialisierung (1815–1933)

Armut hat viele Gesichter, und ebenso tritt Mobilität in vielen Gestalten auf – von gesellschaftlich hoch geschätzten bis hin zu kriminalisierten. Als besonders problematisch galten in Europa spätestens seit dem ausgehenden Mittelalter soziale Gruppen, in denen sich Armut mit Mobilität verband: Menschen, die mittellos über die Straßen, von Haus zu Haus, von Ort zu Ort wanderten und sich ihren Lebensunterhalt durch das Bitten um milde Gaben zu sichern versuchten. Obwohl in der Historiographie vorrangig mit der Frühen Neuzeit assoziiert, verschwanden das Betteln und Vagabundieren an der Schwelle zur Moderne keineswegs. Vielmehr erlebten diese Armutsphänomene während der krisenanfälligen Industrialisierung immer neue Konjunkturen. Sie provozierten harte Repressionsmaßnahmen, übten aber zugleich eine merkwürdige Faszinationskraft aus als Verkörperung einer radikalen Unangepasstheit an die Normen der sesshaften Arbeitsgesellschaft. Dieses Buch rekonstruiert die Geschichte des Bettels und der Vagabondage im Deutschland des 19. und frühen 20. Jahrhunderts sowohl auf der Mikroebene alltäglicher Erfahrungen (mit einem geographischen Fokus auf die preußische Rheinprovinz) als auch auf der Makroebene gesellschaftlicher Reformdebatten. Es zeigt, dass die „Randgruppe“ der Almosenbitter und mittellosen Wanderer von weit mehr als randständiger Bedeutung war: Die Auseinandersetzungen mit ihr begleiteten und prägten die Anfänge moderner Sozialpolitik wie ein unentrinnbarer dunkler Schatten.

34,95 €

inkl. MwSt.

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Veröffentlicht: 30.10.2017
Seitenzahl: 716
Produkt: Broschur
ISBN: 978-3-8375-1708-8
  • 21708

Klartext

Dr. Beate Althammer hat Geschichte an der Universität Zürich studiert, sie promovierte und habilitierte an der Universität Trier. Beate Althammer war als Dokumentarin und Archivarin in Zürich und Köln tätig, war wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Trier, Forschungsstipendiatin am Deutschen Historischen Institut London und seit 2015 Lehrbeauftragte an der Universität Lüneburg. 2017/2018 ist sie Fellow am Internationalen Geisteswissenschaftlichen Kolleg "Work and Human Lifecy

Klartext
Armut hat viele Gesichter, und ebenso tritt Mobilität in vielen Gestalten auf – von... mehr
Produktinformationen "Vagabunden"

Armut hat viele Gesichter, und ebenso tritt Mobilität in vielen Gestalten auf – von gesellschaftlich hoch geschätzten bis hin zu kriminalisierten. Als besonders problematisch galten in Europa spätestens seit dem ausgehenden Mittelalter soziale Gruppen, in denen sich Armut mit Mobilität verband: Menschen, die mittellos über die Straßen, von Haus zu Haus, von Ort zu Ort wanderten und sich ihren Lebensunterhalt durch das Bitten um milde Gaben zu sichern versuchten. Obwohl in der Historiographie vorrangig mit der Frühen Neuzeit assoziiert, verschwanden das Betteln und Vagabundieren an der Schwelle zur Moderne keineswegs. Vielmehr erlebten diese Armutsphänomene während der krisenanfälligen Industrialisierung immer neue Konjunkturen. Sie provozierten harte Repressionsmaßnahmen, übten aber zugleich eine merkwürdige Faszinationskraft aus als Verkörperung einer radikalen Unangepasstheit an die Normen der sesshaften Arbeitsgesellschaft. Dieses Buch rekonstruiert die Geschichte des Bettels und der Vagabondage im Deutschland des 19. und frühen 20. Jahrhunderts sowohl auf der Mikroebene alltäglicher Erfahrungen (mit einem geographischen Fokus auf die preußische Rheinprovinz) als auch auf der Makroebene gesellschaftlicher Reformdebatten. Es zeigt, dass die „Randgruppe“ der Almosenbitter und mittellosen Wanderer von weit mehr als randständiger Bedeutung war: Die Auseinandersetzungen mit ihr begleiteten und prägten die Anfänge moderner Sozialpolitik wie ein unentrinnbarer dunkler Schatten.

Weiterführende Links zu "Vagabunden"
Grillo-Theater, Aalto-Theater – prägend für Essen Grillo-Theater, Aalto-Theater – prägend für Essen
19,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Gewerkschaften in revolutionären Zeiten Gewerkschaften in revolutionären Zeiten
34,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Augenblicke des Wandels Augenblicke des Wandels
19,90 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Huren in Bewegung Huren in Bewegung
34,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Hexenverfolgung und Kriminalität Hexenverfolgung und Kriminalität
29,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Im Gleichschritt für die Republik Im Gleichschritt für die Republik
34,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Ein halbes Leben für die Revolution Ein halbes Leben für die Revolution
29,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Bettler und Vaganten in der Neuzeit (1500–1933) Bettler und Vaganten in der Neuzeit (1500–1933)
34,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Protest vor Ort Protest vor Ort
29,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Ruhrgebiet 2022 Ruhrgebiet 2022
18,95 €

Noch nicht veröffentlicht, jetzt vorbestellen.

David Bowie David Bowie
16,95 €

Noch nicht veröffentlicht, jetzt vorbestellen.

Radgenuss Ruhrgebiet Radgenuss Ruhrgebiet
16,95 €

Noch nicht veröffentlicht, jetzt vorbestellen.

Unterwegs in Essen Unterwegs in Essen
16,95 €

Noch nicht veröffentlicht, jetzt vorbestellen.

Glück auf, der Steiger kommt Glück auf, der Steiger kommt
3,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Selbstbehauptung nach dem Holocaust Selbstbehauptung nach dem Holocaust
19,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Vom Schuften und Chillen Vom Schuften und Chillen
19,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Industrielle Arbeitswelt und Nationalsozialismus Industrielle Arbeitswelt und Nationalsozialismus
29,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Ratingen in der Weimarer Republik Ratingen in der Weimarer Republik
24,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

In Bewegung In Bewegung
29,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Moving the Social 62/2019 Moving the Social 62/2019
14,00 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

„nicht nur ein Mann der Wissenschaft … auch in den schönen Künsten zu Hause": Der Essener Rabbiner D „nicht nur ein Mann der Wissenschaft … auch in...
5,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Boom! Boom!
14,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

VfL Bochum für Klugscheißer VfL Bochum für Klugscheißer
14,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Alles nur geklaut? Alles nur geklaut?
29,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

"Wir Deutsche fürchten Gott. Sonst Nichts auf der Welt" "Wir Deutsche fürchten Gott. Sonst Nichts auf...
19,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

"Alles Schreiben hat ja das Ziel, daß wir drei wieder zusammenkommen" "Alles Schreiben hat ja das Ziel, daß wir drei...
24,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Gedenken an den Holocaust Gedenken an den Holocaust
12,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Die Panzergrenadierdivision "Großdeutschland" im Feldzug gegen die Sowjetunion 1942 bis 1945 Die Panzergrenadierdivision "Großdeutschland"...
59,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Widerstand aus Loyalität Widerstand aus Loyalität
18,00 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

U-Boote U-Boote
24,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Normandie 1944 Normandie 1944
18,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Für Frieden und Gerechtigkeit Für Frieden und Gerechtigkeit
7,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

"Vögeln statt Turnen" "Vögeln statt Turnen"
29,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Briefe und Berichte eines Industriespions Briefe und Berichte eines Industriespions
29,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Raiffeisen: Ein Leben für eine gerechte Gesellschaft Raiffeisen: Ein Leben für eine gerechte...
19,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Die unerhörte Friedensbewegung Die unerhörte Friedensbewegung
29,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Holocaust und Zwangsarbeit Holocaust und Zwangsarbeit
34,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Hau rein! Hau rein!
14,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Soziale Sicherheit statt Chaos Soziale Sicherheit statt Chaos
22,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

"Ich war ein seltener Fall" "Ich war ein seltener Fall"
19,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Zuletzt angesehen