"Hetzt gegen die Ordnung"

Leben in Einrichtungen der Duisburger Diakonenanstalt 1926–1951

Die christliche Anstalt als "totale Institution" war der Lebensraum für viele Menschen: Krankenhaus- und Psychiatriepatienten, Fürsorgeerziehungszöglinge, Behinderte, Zwangsarbeiter, Diakone, Schwestern, Ärzte, Pfarrer. Am Beispiel der Geschichte der Duisburger Diakonenanstalt von den 1920er bis zu den 1950er Jahren beschreibt das Buch Täter wie Opfer von Bevormundung, Gewalt, sexuellem Missbrauch, Zwangssterilisation und NS-"Euthanasie". Die Einbettung in die Krisengeschichte des Weimarer Wohlfahrtsstaates und des rassistischen NS-Staates wie auch in die Geschichte der Kirche stellt die direkte Vorgeschichte der Debatte über die Schicksale von Heimkindern, Behinderten und Randgruppen in der westdeutschen Gesellschaft dar, die durch Disziplin, Gehorsam und Hierarchie geprägt war.

16,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Veröffentlicht: 01.10.2014
Seitenzahl: 224
Produkt: Broschur
Illustration: Abb.
ISBN: 978-3-8375-1022-5
  • 21022

Uwe Kaminsky

Uwe Kaminsky
Die christliche Anstalt als "totale Institution" war der Lebensraum für viele Menschen:... mehr
Produktinformationen ""Hetzt gegen die Ordnung""

Die christliche Anstalt als "totale Institution" war der Lebensraum für viele Menschen: Krankenhaus- und Psychiatriepatienten, Fürsorgeerziehungszöglinge, Behinderte, Zwangsarbeiter, Diakone, Schwestern, Ärzte, Pfarrer. Am Beispiel der Geschichte der Duisburger Diakonenanstalt von den 1920er bis zu den 1950er Jahren beschreibt das Buch Täter wie Opfer von Bevormundung, Gewalt, sexuellem Missbrauch, Zwangssterilisation und NS-"Euthanasie". Die Einbettung in die Krisengeschichte des Weimarer Wohlfahrtsstaates und des rassistischen NS-Staates wie auch in die Geschichte der Kirche stellt die direkte Vorgeschichte der Debatte über die Schicksale von Heimkindern, Behinderten und Randgruppen in der westdeutschen Gesellschaft dar, die durch Disziplin, Gehorsam und Hierarchie geprägt war.

Weiterführende Links zu ""Hetzt gegen die Ordnung""
Zuletzt angesehen