Michael Matzigkeit, Winrich Meiszies

Louise Dumont

Eine Kulturgeschichte in Briefen und Dokumenten. Band 1: 1879–1904

Der erste Teil einer Briefedition aus den Sammlungen des Theatermuseums Düsseldorf spiegelt die Vorgeschichte des Schauspielhauses Düsseldorf: Er umfasst die Jahre 1879 bis 1904 bis zur Gründung des Schauspielhauses Düsseldorf. Louise Dumonts berufliche und private Entwicklung von ihren Anfängen als Theaterschauspielerin bis hin zum gefeierten Star, ihre Erfahrungen im Theaterbetrieb der Jahrhundertwende und ihr Geschick im ,Netzwerken‘ machen die Eröffnung eines eigenen Theaters in Düsseldorf als folgerichtigen Schritt erkennbar.

29,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Veröffentlicht: 17.12.2013
Seitenzahl: 604
Produkt: Festeinband
Illustration: farb. Abb.
ISBN: 978-3-8375-1111-6
  • 21111

Gertrude Cepl-Kaufmann

Gertrude Cepl-Kaufmann
Der erste Teil einer Briefedition aus den Sammlungen des Theatermuseums Düsseldorf... mehr
Produktinformationen "Louise Dumont"

Der erste Teil einer Briefedition aus den Sammlungen des Theatermuseums Düsseldorf spiegelt die Vorgeschichte des Schauspielhauses Düsseldorf: Er umfasst die Jahre 1879 bis 1904 bis zur Gründung des Schauspielhauses Düsseldorf. Louise Dumonts berufliche und private Entwicklung von ihren Anfängen als Theaterschauspielerin bis hin zum gefeierten Star, ihre Erfahrungen im Theaterbetrieb der Jahrhundertwende und ihr Geschick im ,Netzwerken‘ machen die Eröffnung eines eigenen Theaters in Düsseldorf als folgerichtigen Schritt erkennbar.

Weiterführende Links zu "Louise Dumont"
Zuletzt angesehen