Rund um Zollverein

Rund um Zollverein

Vom Leben im Essener Norden

Der Berliner Fotograf Ulrich Weichert (Jahrgang 1949) hielt während mehrerer Aufenthalte im Herbst 2018 das Leben in den Essener Stadtteilen rund um das Welterbe Zollverein fest. Er fotografierte in Farbe und Schwarzweiß – oft in einem erzählerischen Stil, wie er auch für die „Straßenfotografie“ charakteristisch ist. Er fand seine Motive in Geschäften und Betrieben, auf der Straße und in Imbissbuden, an Sportplätzen und auf dem Zollverein-Gelände. Die Empathie und die behutsame Neugier, mit denen er den Menschen begegnete, werden noch beim Betrachten der Bilder spürbar. Die Fotografien bieten lebensnahe, authentische, mitunter humorvolle, nie zynische Blicke in den Alltag der Menschen rund um Zollverein.

16,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Veröffentlicht: 29.03.2019
Seitenzahl: 64
Produkt: Broschur
Illustration: zahlr. farb. Abb.
ISBN: 978-3-8375-2101-6
  • 22101

Klartext

Klartext
Der Berliner Fotograf Ulrich Weichert (Jahrgang 1949) hielt während mehrerer Aufenthalte... mehr
Produktinformationen "Rund um Zollverein"

Der Berliner Fotograf Ulrich Weichert (Jahrgang 1949) hielt während mehrerer Aufenthalte im Herbst 2018 das Leben in den Essener Stadtteilen rund um das Welterbe Zollverein fest. Er fotografierte in Farbe und Schwarzweiß – oft in einem erzählerischen Stil, wie er auch für die „Straßenfotografie“ charakteristisch ist. Er fand seine Motive in Geschäften und Betrieben, auf der Straße und in Imbissbuden, an Sportplätzen und auf dem Zollverein-Gelände. Die Empathie und die behutsame Neugier, mit denen er den Menschen begegnete, werden noch beim Betrachten der Bilder spürbar. Die Fotografien bieten lebensnahe, authentische, mitunter humorvolle, nie zynische Blicke in den Alltag der Menschen rund um Zollverein.

Weiterführende Links zu "Rund um Zollverein"
TEEST
Artikeltags zu "Rund um Zollverein"
Zuletzt angesehen