Stadtmuseum Hattingen

Stadtmuseum Hattingen

Der Museumsführer

Das Stadtmuseum Hattingen im mittelalterlich geprägten Hattingen-Blankenstein wurde 2001 in den denkmalgeschützten ehemaligen Amtshäusern am Marktplatz eröffnet. Auf ca. 2.000 qm Ausstellungsfläche wird die Hattinger Stadtgeschichte anhand von Themenbüchern und Exponaten lebendig gemacht.
Die ambitionierte und aufwändig gestaltete Dauerausstellung wird jetzt durch einen Museumsführer ergänzt. Der reich bebilderte Band veranschaulicht die abwechslungsreiche Stadtgeschichte Hattingens von den Anfängen der Besiedlung über die mittelalterliche Blütezeit als Hansestadt bis hin zur Industrialisierung ab der Mitte des 19. Jahrhunderts und deren Niedergang im Jahr 1989. Auch die spannende Zeit des immer noch aktuellen Strukturwandels sowie der erfolgreichen und im Ruhrgebiet einzigartigen Rettung der Hattinger Altstadt werden beleuchtet. Darüber hinaus gibt der Museumsführer kurze Überblicke über zahlreiche Wechselausstellungen, die Arbeit des Fördervereins und des Museumsumfeldes.

12,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Noch nicht veröffentlicht, jetzt vorbestellen.

Veröffentlicht: 01.04.2018
Seitenzahl: 128
Produkt: Broschur
Illustration: zahlr. farb. Abb.
ISBN: 978-3-8375-1883-2
  • 21883

Klartext

Klartext
Das Stadtmuseum Hattingen im mittelalterlich geprägten Hattingen-Blankenstein wurde 2001... mehr
Produktinformationen "Stadtmuseum Hattingen"

Das Stadtmuseum Hattingen im mittelalterlich geprägten Hattingen-Blankenstein wurde 2001 in den denkmalgeschützten ehemaligen Amtshäusern am Marktplatz eröffnet. Auf ca. 2.000 qm Ausstellungsfläche wird die Hattinger Stadtgeschichte anhand von Themenbüchern und Exponaten lebendig gemacht.
Die ambitionierte und aufwändig gestaltete Dauerausstellung wird jetzt durch einen Museumsführer ergänzt. Der reich bebilderte Band veranschaulicht die abwechslungsreiche Stadtgeschichte Hattingens von den Anfängen der Besiedlung über die mittelalterliche Blütezeit als Hansestadt bis hin zur Industrialisierung ab der Mitte des 19. Jahrhunderts und deren Niedergang im Jahr 1989. Auch die spannende Zeit des immer noch aktuellen Strukturwandels sowie der erfolgreichen und im Ruhrgebiet einzigartigen Rettung der Hattinger Altstadt werden beleuchtet. Darüber hinaus gibt der Museumsführer kurze Überblicke über zahlreiche Wechselausstellungen, die Arbeit des Fördervereins und des Museumsumfeldes.

Weiterführende Links zu "Stadtmuseum Hattingen"
Artikeltags zu "Stadtmuseum Hattingen"
Zuletzt angesehen