Dietmar Osses

Von Kuzorra bis Özil

Die Geschichte von Fußball und Migration im Ruhrgebiet

Die Faszination des Fußballs vereint viele Menschen im Ruhrgebiet, der größten Fußballregion Deutschlands. Auf Ascheplätzen, den Rasenplätzen der unteren Ligen und in den Stadien der Bundesligamannschaften teilen Spieler, Trainer, Betreuer und Fans mit und ohne Migrationserfahrung die Leidenschaft für den Fußballsport und den Traum vom großen Erfolg.
Stars wie Ernst Kuzorra, Mesut Özil oder Fatmire Alushi haben als Kinder aus Einwandererfamilien ihren Weg von den Jugendmannschaften im Revier bis zur Weltspitze gemacht. Vor Ort proben gemischte und herkunftsbezogene Vereine das Zusammenspiel. Mit wissenschaftlichen Beiträgen, Porträts von Spielern und Spielerinnen sowie Geschichten von wichtigen Erinnerungsstücken gibt das Buch Einblicke in die Geschichte von Fußball und Migration im Ruhrgebiet.

6,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Veröffentlicht: 20.08.2015
Seitenzahl: 218
Produkt: Festeinband
Illustration: zahlr. farb. Abb.
ISBN: 978-3-8375-1484-1
  • 21484

LWL-Industriemuseum - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur


LWL-Industriemuseum - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
Die Faszination des Fußballs vereint viele Menschen im Ruhrgebiet, der größten... mehr
Produktinformationen "Von Kuzorra bis Özil"

Die Faszination des Fußballs vereint viele Menschen im Ruhrgebiet, der größten Fußballregion Deutschlands. Auf Ascheplätzen, den Rasenplätzen der unteren Ligen und in den Stadien der Bundesligamannschaften teilen Spieler, Trainer, Betreuer und Fans mit und ohne Migrationserfahrung die Leidenschaft für den Fußballsport und den Traum vom großen Erfolg.
Stars wie Ernst Kuzorra, Mesut Özil oder Fatmire Alushi haben als Kinder aus Einwandererfamilien ihren Weg von den Jugendmannschaften im Revier bis zur Weltspitze gemacht. Vor Ort proben gemischte und herkunftsbezogene Vereine das Zusammenspiel. Mit wissenschaftlichen Beiträgen, Porträts von Spielern und Spielerinnen sowie Geschichten von wichtigen Erinnerungsstücken gibt das Buch Einblicke in die Geschichte von Fußball und Migration im Ruhrgebiet.

Weiterführende Links zu "Von Kuzorra bis Özil"
Zuletzt angesehen