Deutschlandreise 1950 bis 1970

Fotoraritäten aus der großen Zeit der Eisenbahn

In diesem Buch unternimmt der Autor eine Reise durch das Bundesbahn-Land der 50er- und 60er-Jahre. Dabei geht es ihm weniger um eisenbahnhistorische Fakten oder technische Details, sondern um die Atmosphäre der „guten alten Eisenbahn“ und die Stimmung, welche die zahlreichen höchst seltenen Farb- und Schwarzweiß-Aufnahmen vermitteln, die er für diesen Band zusammengetragen hat.
Die Reise beginnt in Saarbrücken bei den „Eisenbahnen des Saarlandes (EdS)“, führt über verschiedene Bws zu den Anfängen der Bundesbahn in den späten 1940ern. Entlang der innerdeutschen Grenze gelangt der Leser nach Hamburg und von dort zum Turmbahnhof Osnabrück, er erlebt die Blütezeit des Dampfverkehrs ebenso wie erste Anzeichen des Traktionswandels, er verfolgt die Faszination der schwarzen Maschinen auf großen Magistralen und heute längst vergessenen Nebenbahnen. Mit einer Retrospektive preußischer Dampflokomotiven schließt sich der Kreis ins Saarland, wo auch französische Vertreter der Dampftraktion zu sehen sind.
Ein mit viel Herzblut für den Dampfbetrieb und leidenschaftlicher Sammlerpassion zusammengestellter Bildband voller Fotoraritäten aus der Blütezeit der alten Bundesbahn.

29,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Veröffentlicht: 09.05.2014
Seitenzahl: 176
Produkt: Festeinband
Illustration: zahlr. teils farb. Abb.
ISBN: 978-3-8375-1158-1
  • 21158

Klartext

Klartext
In diesem Buch unternimmt der Autor eine Reise durch das Bundesbahn-Land der 50er- und... mehr
Produktinformationen "Deutschlandreise 1950 bis 1970"

In diesem Buch unternimmt der Autor eine Reise durch das Bundesbahn-Land der 50er- und 60er-Jahre. Dabei geht es ihm weniger um eisenbahnhistorische Fakten oder technische Details, sondern um die Atmosphäre der „guten alten Eisenbahn“ und die Stimmung, welche die zahlreichen höchst seltenen Farb- und Schwarzweiß-Aufnahmen vermitteln, die er für diesen Band zusammengetragen hat.
Die Reise beginnt in Saarbrücken bei den „Eisenbahnen des Saarlandes (EdS)“, führt über verschiedene Bws zu den Anfängen der Bundesbahn in den späten 1940ern. Entlang der innerdeutschen Grenze gelangt der Leser nach Hamburg und von dort zum Turmbahnhof Osnabrück, er erlebt die Blütezeit des Dampfverkehrs ebenso wie erste Anzeichen des Traktionswandels, er verfolgt die Faszination der schwarzen Maschinen auf großen Magistralen und heute längst vergessenen Nebenbahnen. Mit einer Retrospektive preußischer Dampflokomotiven schließt sich der Kreis ins Saarland, wo auch französische Vertreter der Dampftraktion zu sehen sind.
Ein mit viel Herzblut für den Dampfbetrieb und leidenschaftlicher Sammlerpassion zusammengestellter Bildband voller Fotoraritäten aus der Blütezeit der alten Bundesbahn.

Weiterführende Links zu "Deutschlandreise 1950 bis 1970"
TEEST
Artikeltags zu "Deutschlandreise 1950 bis 1970"
Essen von oben Essen von oben
14,95 € *
Hau rein! Hau rein!
14,95 € *
Echt jetzt?! Echt jetzt?!
14,95 € *
Richard Krauss Richard Krauss
29,95 € *
In Serie In Serie
6,95 € *
Zuletzt angesehen