Belletristik

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
von bis
1 von 5
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Schlot, Schacht, Arbeitslandschaft
Schlot, Schacht, Arbeitslandschaft
Der große Rhythmus ist vorbei. An den Alltag im Ruhrgebiet, an die Arbeit unter Tage erinnern zahlreiche Romane, Erzählungen, Gedichte. Über das Kohlenrevier zwischen Lippe und Ruhr schrieben Bergmänner, Arbeiterdichter und Reporter...
15,95 € *
Seilfahrt, Siedlung, Schwielenhand
Seilfahrt, Siedlung, Schwielenhand
Der große Rhythmus ist vorbei. An den Alltag im Ruhrgebiet, an die Arbeit unter Tage erinnern zahlreiche Romane, Erzählungen, Gedichte. Über das Kohlenrevier zwischen Lippe und Ruhr schrieben Bergmänner, Arbeiterdichter und Reporter...
15,95 € *
Grube, Grus, Gedinge
Grube, Grus, Gedinge
Der große Rhythmus ist vorbei. An den Alltag im Ruhrgebiet, an die Arbeit unter Tage erinnern zahlreiche Romane, Erzählungen, Gedichte. Über das Kohlenrevier zwischen Lippe und Ruhr schrieben Bergmänner, Arbeiterdichter und Reporter...
15,95 € *
Bisschen politisch mal werden
Bisschen politisch mal werden
Politische Literatur hat im Ruhrgebiet Tradition! Die Ruhrpoeten e. V. riefen deshalb zum 4. Ruhrgebiets-Literaturwettbewerb und wählten das Thema „Bisschen politisch mal werden“. Diese Anthologie enthält die drei preisgekrönten Texte...
9,95 € *
Dreistromland
Dreistromland
Das Ruhrgebiet im Jahr 2127. Die Hochwasserkatastrophen sind dank städtebaulicher Anpassung überstanden. Politisch gesehen braut sich aber einiges zusammen im Dreistromland um Emscher, Lippe und Ruhr, das nur noch aus autonomen...
14,95 € *
Ein Stück vom Glück
Ein Stück vom Glück
Die Schwestern Bronislawa und Michalinka verlassen Anfang des 20. Jahrhunderts den Hof ihres Onkels in Polen, um nach Deutschland zu ziehen. In Westfalen warten Unabhängigkeit und Glück – oder doch nicht? Gemeinsam erleben die Schwestern...
16,95 € *
Die Männer von Luise
Die Männer von Luise
Im Kohlenflöz Luise muss das tägliche Soll geschafft werden. Die Arbeit ist hart und gefährlich, Sargdeckel oder Unfälle sind keine Seltenheit. Und dann ist da noch die Staublunge: zuerst Berginvalide und dann irgendwann weg vom Fenster....
13,95 € *
Das Häuschen im Grünen
Das Häuschen im Grünen
Kohlen sammeln, Zeitungen austragen, Kegel aufstellen – nicht nachlassen, niemals aufgeben und stets den großen Traum träumen. Otto Heinrich Zimmermanns Erzählung erinnert an eine Jugend im Ruhrgebiet um 1900 und den langen Weg aus der...
13,95 € *
Für immer Kolumbus
Für immer Kolumbus
Mit jedem seiner Texte hat Jörg Bartel seine Leser mitgenommen auf eine Reise durch den Bartel-Kosmos, der weit gespannt war zwischen Küchentisch und Kabarettbühne, zwischen der Olivengarage im geliebten Apulien und dem Essen-Altendorf...
14,95 € *
Windeln, Wut und weichgekochte Möhren
Windeln, Wut und weichgekochte Möhren
Mama Mia, was für ein Leben: drei Jungs (und ein Mann), ein Hund, ein Job. Seit 2007 schreibt Susanne Schlenga wöchentlich ihre Familienkolumne. Hauptpersonen sind Paul, Max und Ben und natürlich die Mama und ihre Jobs:...
14,95 € *
Und selbst?
Und selbst?
Satirisch pointiert und liebevoll spöttisch mit viel Selbstironie betrachtet Jule Vollmer den Alltag aus weiblicher Sicht. Ihre Kurzgeschichten driften immer wieder ins Skurrile ab und nehmen oft eine unerwartete Wendung. Da sind der...
7,95 € *
Hart wie Marmelade
Hart wie Marmelade
Kai Havaii, Sänger von EXTRABREIT, erzählt vom Aufbruch der Siebziger zu freier Liebe, Kommuneleben und Garagenpunk und vom Groove der Achtziger in Röhrenjeans und Neon. Ein rasanter Trip durch eine Zeit voller schöner Träume und...
14,95 € *
1 von 5
Zuletzt angesehen