Die Stadt der Städte

Die Stadt der Städte

Das Ruhrgebiet und seine Umbrüche

2018 endete der Ruhrkohlenbergbau. Nach der langen Bergbaugeschichte wird dies im Ruhrgebiet als Einschnitt wahrgenommen. Auch wenn es noch Montanbetriebe und Arbeitsplätze gibt und geben wird, die mit dem Montansektor und den aus diesem hervorgegangenen Industrien und Dienstleistungen verbunden sind, so geht doch symbolisch das Montanzeitalter im Ruhrgebiet zu Ende.
Das Montanzeitalter hat tiefe Spuren in der Region und bei den Menschen hinterlassen. Im Strukturwandel hat sich das Ruhrgebiet ökonomisch, sozial, politisch und kulturell gewandelt. Diesem Wandel geht das Buch in Entstehungs- und Wirkungszusammenhängen bis in die Gegenwart nach und benennt auch zukünftige Herausforderungen des postmontanen Zeitalters.
Zahlreiche Autorinnen und Autoren aus den verschiedenen Zweigen der Ruhrgebietsforschung beleuchten Geschichte, Wandel und Zukunftsperspektiven dieser einzigartigen Region.

29,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Noch nicht veröffentlicht, jetzt vorbestellen.

Veröffentlicht: 01.05.2019
Seitenzahl: 608
Produkt: Festeinband
Illustration: zahlr. farb. Abb.
ISBN: 978-3-8375-2053-8
  • 22053

Klartext

Klartext
2018 endete der Ruhrkohlenbergbau. Nach der langen Bergbaugeschichte wird dies im... mehr
Produktinformationen "Die Stadt der Städte"

2018 endete der Ruhrkohlenbergbau. Nach der langen Bergbaugeschichte wird dies im Ruhrgebiet als Einschnitt wahrgenommen. Auch wenn es noch Montanbetriebe und Arbeitsplätze gibt und geben wird, die mit dem Montansektor und den aus diesem hervorgegangenen Industrien und Dienstleistungen verbunden sind, so geht doch symbolisch das Montanzeitalter im Ruhrgebiet zu Ende.
Das Montanzeitalter hat tiefe Spuren in der Region und bei den Menschen hinterlassen. Im Strukturwandel hat sich das Ruhrgebiet ökonomisch, sozial, politisch und kulturell gewandelt. Diesem Wandel geht das Buch in Entstehungs- und Wirkungszusammenhängen bis in die Gegenwart nach und benennt auch zukünftige Herausforderungen des postmontanen Zeitalters.
Zahlreiche Autorinnen und Autoren aus den verschiedenen Zweigen der Ruhrgebietsforschung beleuchten Geschichte, Wandel und Zukunftsperspektiven dieser einzigartigen Region.

Weiterführende Links zu "Die Stadt der Städte"
TEEST
Artikeltags zu "Die Stadt der Städte"
In Weiß In Weiß
19,95 € *
Essen Essen
14,95 € *
Erich Grisar Erich Grisar
19,95 € *
Schichtwechsel Schichtwechsel
19,95 € *
Widerstehen Widerstehen
12,95 € *
domicil domicil
24,95 € *
Massengüter Massengüter
19,95 € *
Hau rein! Hau rein!
14,95 € *
Dreistromland Dreistromland
14,95 € *
Zuletzt angesehen