Hans Schürings

Migration und Mönchengladbach

Menschen kommen, gehen und verändern die Stadt

Das Anliegen des Buchs ist es, am Beispiel der Stadt Mönchengladbach zu zeigen, dass Zu- und Abwanderungen von Menschen bzw. Menschengruppen in ihren vielfältigen Formen und Erscheinungen im historischen Verlauf ein mehr oder weniger kontinuierliches Phänomen darstellen, dem sich eine Stadt-Gesellschaft immer wieder neu stellen muss. Dargestellt werden über einen Zeitverlauf verschiedene Migrationsbewegungen mit dem Ausblick darauf, welche Vorteile und/oder Herausforderungen die Stadt Mönchengladbach hierdurch erlebt hat und wie sich Wanderungsbewegungen politisch, sozial aber auch kulturell in den vergangenen 200 Jahren ausgewirkt haben.

19,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Veröffentlicht: 23.07.2018
Seitenzahl: 312
Produkt: Festeinband
Illustration: zahlr. Abb.
ISBN: 978-3-8375-1859-7
  • 21859

Klartext

Klartext
Das Anliegen des Buchs ist es, am Beispiel der Stadt Mönchengladbach zu zeigen, dass Zu-... mehr
Produktinformationen "Migration und Mönchengladbach"

Das Anliegen des Buchs ist es, am Beispiel der Stadt Mönchengladbach zu zeigen, dass Zu- und Abwanderungen von Menschen bzw. Menschengruppen in ihren vielfältigen Formen und Erscheinungen im historischen Verlauf ein mehr oder weniger kontinuierliches Phänomen darstellen, dem sich eine Stadt-Gesellschaft immer wieder neu stellen muss. Dargestellt werden über einen Zeitverlauf verschiedene Migrationsbewegungen mit dem Ausblick darauf, welche Vorteile und/oder Herausforderungen die Stadt Mönchengladbach hierdurch erlebt hat und wie sich Wanderungsbewegungen politisch, sozial aber auch kulturell in den vergangenen 200 Jahren ausgewirkt haben.

Weiterführende Links zu "Migration und Mönchengladbach"
TEEST
Artikeltags zu "Migration und Mönchengladbach"
Zuletzt angesehen