Reconciling Biodiversity Conservation and Livelihood Needs in Protected Area Management in Asia

Reconciling Biodiversity Conservation and Livelihood Needs in Protected Area Management in Asia

Der Sammelband behandelt die Vereinbarkeit von Naturschutz und der Verbesserung der Lebenssituation der Anrainer von Schutzgebieten in Ländern Asiens.
Im Vergleich mit Afrika haben einige asiatische Länder eine lange Tradition des partizipativen Waldmanagements. Zivilgesellschaftliche Organisationen sind gut ausgebildet und im Naturschutz aktiv. Dem gegenüber steht eine ständig wachsende, zum Teil sehr arme Bevölkerung, die ihr Einkommen großenteils aus der Landwirtschaft bezieht. Interessenkonflikte um Landnutzung, die Art und Weise des Naturschutzes und andere Belange bleiben nicht aus und müssen gelöst werden.
Die Fallbeispiele kommen aus Nepal, Bangladesch, Indien, Indonesien, Malaysia, Pakistan, den Philippinen und Thailand.


Dortmund International Planning Series, Band 62
24,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Veröffentlicht: 01.07.2017
Seitenzahl: 250
Produkt: Broschur
ISBN: 978-3-8375-1756-9
  • 21756

Karin Gaesing

Karin Gaesing
Der Sammelband behandelt die Vereinbarkeit von Naturschutz und der Verbesserung der... mehr
Produktinformationen "Reconciling Biodiversity Conservation and Livelihood Needs in Protected Area Management in Asia"

Der Sammelband behandelt die Vereinbarkeit von Naturschutz und der Verbesserung der Lebenssituation der Anrainer von Schutzgebieten in Ländern Asiens.
Im Vergleich mit Afrika haben einige asiatische Länder eine lange Tradition des partizipativen Waldmanagements. Zivilgesellschaftliche Organisationen sind gut ausgebildet und im Naturschutz aktiv. Dem gegenüber steht eine ständig wachsende, zum Teil sehr arme Bevölkerung, die ihr Einkommen großenteils aus der Landwirtschaft bezieht. Interessenkonflikte um Landnutzung, die Art und Weise des Naturschutzes und andere Belange bleiben nicht aus und müssen gelöst werden.
Die Fallbeispiele kommen aus Nepal, Bangladesch, Indien, Indonesien, Malaysia, Pakistan, den Philippinen und Thailand.


Dortmund International Planning Series, Band 62
Weiterführende Links zu "Reconciling Biodiversity Conservation and Livelihood Needs in Protected Area Management in Asia"
Zuletzt angesehen