Schriftenreihen

Filter schließen
 
  •  
  •  
von bis
1 von 18
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Stadt und Krieg im 20. Jahrhundert
Stadt und Krieg im 20. Jahrhundert
Zugleich Veröffentlichungen der Deutsch-Tschechischen und Deutsch-Slowakischen Historikerkommission, Band 24 Seit jeher gehören die Städte zu den bevorzugten Kriegszielen der Militärs. Erst aber, als im Laufe des Ersten Weltkriegs der...
34,95 € *
Von Sozialpartnern und Klassenkämpfen
Von Sozialpartnern und Klassenkämpfen
Die Bergarbeitergewerkschaften in Großbritannien und Deutschland, die National Union of Mineworkers und die Industriegewerkschaft Bergbau und Energie, gehörten bis in die 1980er Jahren zu den einflussreichsten nationalen Gewerkschaften....
7,90 € *
„nicht nur ein Mann der Wissenschaft … auch in den schönen Künsten zu Hause": Der Essener Rabbiner D
„nicht nur ein Mann der Wissenschaft … auch in...
Salomon Samuel stammte aus Culm in Westpreußen (Chelmno, Polen). Nach Studium und Rabbinerausbildung in Berlin wurde er 1894 der erste Rabbiner der Essener jüdischen Gemeinde. Er blieb dort fast 40 Jahre. In seine Amtszeit fiel der Bau...
5,95 € *
Industriekultur und Geschichte
Industriekultur und Geschichte
Ulrich Borsdorf untersucht, wie die Industriekultur im Ruhrgebiet seit den 1970er Jahren aus der Industriedenkmalpflege heraus entstanden ist und sich entwickelt hat. Er unterscheidet fünf Entwicklungsphasen. Für die gegenwärtige Phase...
4,90 € *
Von Stock- und Kühlfischen zu Fischfilets
Von Stock- und Kühlfischen zu Fischfilets
Heute ist Seefisch ein hochindustrielles, saisonal unabhängiges und weltweit verfügbares Nahrungsmittel. Der vorausgehende Industrialisierungsprozess gipfelte Ende der 1950er Jahre in der Abkehr vom Natürlichen – dem Fisch – hin zum...
34,95 € *
Elektron
Elektron
Ende des 19. Jahrhunderts wurde mit der industriellen Produktion des Magnesiums begonnen. In der ersten Blütezeit der Entwicklung und Anwendung von Magnesium-Legierungen, die bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs andauerte, spielte...
34,95 € *
Die Geschichte des Internationalen Karlspreises der Stadt Aachen
Die Geschichte des Internationalen Karlspreises...
Der Aachener Historiker Christian Bremen beschreibt erstmals die Geschichte des Internationalen Karlspreises der Stadt Aachen von 1949 bis 1960 auf der Basis umfassender Quellenstudien. Die Geschichte des Karlspreises spiegelt sich nicht...
39,95 € *
Die schweizerische Linke und Israel
Die schweizerische Linke und Israel
Nach dem Sechstagekrieg von 1967 veränderte sich die Haltung der schweizerischen Linken zu Israel und zum Nahostkonflikt grundlegend. Die im Zuge der 68er-Bewegung entstandene Neue Linke lehnte aufgrund ihrer antiimperialistischen...
29,90 € *
"Alles Schreiben hat ja das Ziel, daß wir drei wieder zusammenkommen"
"Alles Schreiben hat ja das Ziel, daß wir drei...
Der Briefwechsel der Duisburger Familie Kaufmann ist ein einzigartiges zeitgeschichtliches Dokument. Im Zentrum stehen der Schriftsteller Walter Kaufmann, geboren 1924, und seine Eltern, der Rechtsanwalt Sally Kaufmann und dessen Frau...
19,95 € *
Ein jüdischer Gründervater der deutschen Demokratie
Ein jüdischer Gründervater der deutschen...
Hugo Preuß (1860–1925) war Kind einer wohlhabenden Berliner jüdischen Familie. Er studierte Jura in Berlin sowie Heidelberg und befasste sich früh mit Fragen des öffentlichen Rechts. Der Bremer Staatsrechtler Dian Schefold analysiert die...
4,95 € *
Huren in Bewegung
Huren in Bewegung
In den 1980er Jahren begannen sich Sexarbeiterinnen in Deutschland und in Italien zusammenzuschließen, um für ihre gesellschaftliche und rechtliche Anerkennung zu kämpfen. Die sich formierenden sozialen Bewegungen stritten für eine...
34,95 € *
Zwischen Weltwirtschaft und Wissenschaft
Zwischen Weltwirtschaft und Wissenschaft
Als einer der strategischen Köpfe der frühen Expansionsphase des Bayer-Konzerns hat Henry von Böttinger die ersten Jahrzehnte der Farbenfabriken Bayer maßgeblich geprägt. Seine Persönlichkeit als Unternehmer und Wirtschaftsbürger ist...
39,95 € *
1 von 18
Zuletzt angesehen