Regionalgeschichte

Filter schließen
 
  •  
von bis
3 von 4
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Köln
Köln
Das Buch ist – als Nachfolger des legendären Stelzmann – das Hausbuch zur Kölner Stadtgeschichte, ein sachkundiger und aufwändig gestalteter Überblick zur Geschichte Kölns, der in keinem Kölner Haushalt fehlen darf. Es richtet sich an...
24,95 € *
Zwischen Kriegsbegeisterung, Hunger und Umsturz
Zwischen Kriegsbegeisterung, Hunger und Umsturz
Warum gab es bis heute keine Darstellung der Stadtgeschichte Mülheims im Ersten Weltkrieg? Lag es daran, dass die auch heute noch bürgerlichen Werten verpflichtete Stadtgesellschaft nicht gern an die fatale Rolle des kaisertreuen,...
16,95 € *
Ratingen in der Weimarer Republik
Ratingen in der Weimarer Republik
Der Dokumentenband „Ratingen in der Weimarer Republik“ setzt die Reihe der bereits erschienenen Quellenpublikationen zur Ratinger Geschichte im 20. Jhd. fort und umfasst in diesem ersten Teil die Zeit zwischen 1918 und 1929....
19,95 € *
Der Erste Weltkrieg und Mönchengladbach
Der Erste Weltkrieg und Mönchengladbach
Wie hat der Erste Weltkrieg das Leben in Mönchengladbach geprägt? Die Beiträge des Bandes beschäftigen sich mit den Geschehnissen in den Städten und Gemeinden in der Region, die heute die Stadt Mönchengladbach bilden. Die Autoren setzen...
19,95 € *
Vom Rhein an die Somme und an den Bug
Vom Rhein an die Somme und an den Bug
Das Buch stellt zum ersten Mal die Kriegserlebnisse und Schicksale Bonner Soldaten in den Mittelpunkt der Darstellung. Sie kämpften vor allem an der der Westfront in Flandern, an der Marne und an der Somme sowie an der Ostfront in...
19,95 € *
Verfolgung und Vernichtung
Verfolgung und Vernichtung
Die Aufarbeitung der Stadtgeschichte im Nationalsozialismus ist eine immense Aufgabe. Die Stadt Dortmund gibt mit dieser besonderen Leinen-Ausgabe inklusive Lesebändchen ein hervorragendes Beispiel. Zum siebzigsten Jahrestag der...
39,95 € *
Zuwanderung in Marl
Zuwanderung in Marl
Die Stadt Marl hat sich wie kaum eine andere erst durch Zuwanderung zu dem entwickelt, was sie heute ist. Die ersten Zuwanderer kamen um 1900, als Marl noch ein Dorf war und die Industrialisierungsphase einsetzte. Der Bergbau wanderte...
14,95 € *
Zuwanderung in Marl
Zuwanderung in Marl
Die Stadt Marl hat sich wie kaum eine andere erst durch Zuwanderung zu dem entwickelt, was sie heute ist. Die ersten Zuwanderer kamen um 1900, als Marl noch ein Dorf war und die Industrialisierungsphase einsetzte. Der Bergbau wanderte...
14,95 € *
Das Siegerland
Das Siegerland
Das Siegerland hat eine spannende, über Jahrhunderte reichende Montangeschichte zu erzählen. Das Eisenerzvorkommen zusammen mit den zur Verarbeitung benötigten Ressourcen Holz und Wasser ließen zwischen Sieg, Lahn und Dill eine...
22,95 € *
Die Gladbacher Stadtbefestigung
Die Gladbacher Stadtbefestigung
Rüdiger Pongs stellt die Verteidigungsanlagen Alt-Gladbachs vom befestigten Münsterberg über die mittelalterliche Stadtmauer bis zu den Fortifikationsanlagen des Dreißigjährigen Krieges dar. Dazu erfolgt ein geschichtlicher Streifzug vom...
29,95 € *
Märkisches Jahrbuch für Geschichte 113
Märkisches Jahrbuch für Geschichte 113
Auch 2014 hat der Verein für Orts- und Heimatkunde in der Grafschaft Mark HistorikerInnen eingeladen, Forschungsergebnisse rund um die Grafschaft Mark zu publizieren. Das Jahrbuch spannt den Bogen vom frühen Mittelalter über die...
25,00 € *
Der Weg nach Auschwitz begann auch in Ahlen
Der Weg nach Auschwitz begann auch in Ahlen
Die nationalsozialistische Diktatur war kein Berliner, Nürnberger oder Münchner Ereignis. Sie war vor den Häusern unserer Eltern und Großeltern allgegenwärtige Realität. Eine furchtbare Realität vor allem für die jüdischen Mitbürger. Sie...
22,95 € *
3 von 4
Zuletzt angesehen