Politik

Filter schließen
 
  •  
von bis
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Normandie 1944
Normandie 1944
Vor 75 Jahren begann die Schlussphase des Zweiten Weltkriegs. Eine Streitmacht, wie sie die Welt noch nicht gesehen hatte, landete am 6. Juni 1944 in der Normandie. Ein knappes Jahr später war Europa vom Joch der nationalsozialistischen...
18,95 € *
Duisburg 1945-2005
Duisburg 1945-2005
„Städte lassen sich an ihrem Gang erkennen wie Menschen“, heißt es in Robert Musils Roman „Der Mann ohne Eigenschaften“. Für die Identität und die Außenwirkung einer Stadt spielt die Kulturpolitik eine immer größere Rolle. Dies gilt...
24,95 € *
Soziale Sicherheit statt Chaos
Soziale Sicherheit statt Chaos
Die Bergarbeiterbewegung hat die Geschichte des Steinkohlenbergbaus an der Ruhr maßgeblich geprägt. Von Anfang an machte sie sich für die politische und soziale Demokratie stark und musste schwere Opfer im Kampf gegen die Feinde der...
22,95 € *
Von Gorbatschow bis Biermann
Von Gorbatschow bis Biermann
Point Alpha war der „heißeste Ort im Kalten Krieg“: In Sichtweite lagen sich dort an der Grenze zwischen der Bundesrepublik und der DDR Streitkräfte der beiden Blöcke gegenüber. Für Verdienste um die Überwindung der deutschen und der...
29,95 € *
Den Protest regieren
Den Protest regieren
In den Jahren nach 1968 entstanden in Westdeutschland vielfältige soziale Bewegungen, politische Strömungen und Organisationen, die staatliches Handeln – mitunter auch die staatliche Ordnung an sich – in Frage stellten. Wie reagierten...
24,95 € *
Wir brauchen das Vereinte Europa!
Wir brauchen das Vereinte Europa!
Brauchen wir ein Vereintes Europa? Die aktuelle Debatte erregt die Gemüter und stellt kritisch infrage, was über Jahrzehnte historisch gewachsen und geworden ist. Es ist nicht leicht, das Vereinte Europa in diesen Tagen überzeugend zu...
17,95 € *
Außenpolitik zur Eindämmung entgrenzter Gewalt
Außenpolitik zur Eindämmung entgrenzter Gewalt
Die Welt scheine aus den Fugen geraten zu sein, konstatierte Frank-Walter Steinmeier 2014 angesichts der Geschehnisse in der Ukraine, im Nahen Osten und in Afrika. Vielerorts hat seitdem eine Entgrenzung der Gewalt stattgefunden. In...
15,95 € *
Ein halbes Leben für die Revolution
Ein halbes Leben für die Revolution
Fritz Rück stand als junger Spartakist an der Spitze der württembergischen Novemberrevolution, die in Stuttgart schon eine Woche früher als in Berlin begann. Vom Musikpavillon auf dem Schlossplatz forderte er die Beendigung des Krieges...
29,95 € *
Kommunisten gegen Hitler und Stalin
Kommunisten gegen Hitler und Stalin
Am Ende der Weimarer Republik war die Kommunistische Partei Deutschlands (KPD) eine weitgehend undemokratische und bürokratische Partei, ihre politische Linie wurde aus Moskau vorgegeben. Doch das war nicht immer so. Vielmehr erlebte die...
39,95 € *
Entscheidung für Europa
Entscheidung für Europa
Gehört die Türkei zu Europa? Will sie zu Europa gehören? Seit den Gezi-Protesten des Jahres 2013, die sich zu einer landesweiten Bewegung gegen die islamisch-konservative Regierungspartei AKP unter der Führung des autokratischen...
34,95 € *
zu aller Nutzen
zu aller Nutzen
August Bebels politisches Denken und Handeln folgte den Leitmotiven von Gleichheit, Solidarität und Freiheit – zugunsten der Erneuerung der Gesellschaftsordnung und „zu aller Nutzen“. Wie sich dieser Anspruch im Wirken Bebels...
9,95 € *
Herausforderungen an die Sozialdemokratie
Herausforderungen an die Sozialdemokratie
Mehr denn jemals zuvor ringt die Sozialdemokratie derzeit um ihren Charakter als Massen- und Volkspartei. Sinnkrise und Parteikurs sind Gegenstand der anhaltenden kritischen Debatte. Uli Schöler befasst sich mit Herkunft und Identität...
29,95 € *
1 von 2
Zuletzt angesehen