Die Gladbacher Stadtbefestigung

Die Verteidigungsanlagen in Gladbach vom befestigten Münsterberg bis zur Fortifikation des Dreißigjährigen Krieges

Rüdiger Pongs stellt die Verteidigungsanlagen Alt-Gladbachs vom befestigten Münsterberg über die mittelalterliche Stadtmauer bis zu den Fortifikationsanlagen des Dreißigjährigen Krieges dar. Dazu erfolgt ein geschichtlicher Streifzug vom Normannensturm des 9. Jahrhunderts bis in den Ausklang des Dreißigjährigen Krieges. Erstmals wird die Gladbacher Stadtmauer in ihrer Gesamtheit beschrieben. Bisher unbekannt war die Modernisierung der städtischen Verteidigungsanlagen im 17. Jahrhundert, deren Spuren heute kaum noch zu finden sind und deren Umfang hier nun einem größeren Publikum vorgestellt wird.


Beiträge zur Geschichte der Stadt Mönchengladbach , Band 54
29,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Veröffentlicht: 07.08.2014
Seitenzahl: 400
Produkt: Festeinband
Illustration: zahlr. farb. Abb.
ISBN: 978-3-8375-1101-7
  • 21101

Rüdiger Pongs

Rüdiger Pongs
Rüdiger Pongs stellt die Verteidigungsanlagen Alt-Gladbachs vom befestigten Münsterberg... mehr
Produktinformationen "Die Gladbacher Stadtbefestigung"

Rüdiger Pongs stellt die Verteidigungsanlagen Alt-Gladbachs vom befestigten Münsterberg über die mittelalterliche Stadtmauer bis zu den Fortifikationsanlagen des Dreißigjährigen Krieges dar. Dazu erfolgt ein geschichtlicher Streifzug vom Normannensturm des 9. Jahrhunderts bis in den Ausklang des Dreißigjährigen Krieges. Erstmals wird die Gladbacher Stadtmauer in ihrer Gesamtheit beschrieben. Bisher unbekannt war die Modernisierung der städtischen Verteidigungsanlagen im 17. Jahrhundert, deren Spuren heute kaum noch zu finden sind und deren Umfang hier nun einem größeren Publikum vorgestellt wird.


Beiträge zur Geschichte der Stadt Mönchengladbach , Band 54
Weiterführende Links zu "Die Gladbacher Stadtbefestigung"
Zuletzt angesehen