RVR

Denkschrift betreffend Grundsätze zur Aufstellung eines General-Siedlungsplanes für den Regierungsbe

Reprint

Der Reprint der „Denkschrift betreffend Grundsätze zur Aufstellung eines General-Siedelungsplanes für den Regierungsbezirk Düsseldorf“ von Robert Schmidt ist nicht nur ein historisch interessantes Dokument zur Siedlungspolitik, sondern auch ein wichtiges Dokument zur Regionalgeschichte des rechtsrheinischen Ruhrgebiets. Der vom Autor Robert Schmidt 1912 entwickelte Plan wirkte auf Zeitzeugen utopisch und ist aus heutiger Sicht selbstverständlich: Das Ruhrgebiet wurde nicht als topographisch begrenzte Region, sondern als Gebiet betrachtet, das durch gleiche Entwicklungschancen und auch Probleme zusammengeschweißt worden war.

19,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Veröffentlicht: 23.10.2009
Seitenzahl: 104
Produkt: Broschur
Illustration: zahlr. ausklappbare Karten
ISBN: 978-3-89861-901-1
  • 01901

Robert Schmidt

Robert Schmidt
Der Reprint der „Denkschrift betreffend Grundsätze zur Aufstellung eines... mehr
Produktinformationen "Denkschrift betreffend Grundsätze zur Aufstellung eines General-Siedlungsplanes für den Regierungsbe"

Der Reprint der „Denkschrift betreffend Grundsätze zur Aufstellung eines General-Siedelungsplanes für den Regierungsbezirk Düsseldorf“ von Robert Schmidt ist nicht nur ein historisch interessantes Dokument zur Siedlungspolitik, sondern auch ein wichtiges Dokument zur Regionalgeschichte des rechtsrheinischen Ruhrgebiets. Der vom Autor Robert Schmidt 1912 entwickelte Plan wirkte auf Zeitzeugen utopisch und ist aus heutiger Sicht selbstverständlich: Das Ruhrgebiet wurde nicht als topographisch begrenzte Region, sondern als Gebiet betrachtet, das durch gleiche Entwicklungschancen und auch Probleme zusammengeschweißt worden war.

Weiterführende Links zu "Denkschrift betreffend Grundsätze zur Aufstellung eines General-Siedlungsplanes für den Regierungsbe"
Zuletzt angesehen