Geschichte

Filter schließen
 
  •  
  •  
von bis
1 von 11
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Düsseldorfer Erinnerungsorte
Düsseldorfer Erinnerungsorte
Der Begriff „Erinnerungsorte“ ist eine Metapher. Er bezieht sich auf die Konzeption des französischen Historikers Pierre Nora: Als „Erinnerungsorte“ können sowohl tatsächliche Orte wie z.B. Museen, Denkmäler oder Kirchen gelten als auch...
19,90 € *
Märkisches Jahrbuch für Geschichte 117
Märkisches Jahrbuch für Geschichte 117
Auch 2017 hat der Verein für Orts- und Heimatkunde in der Grafschaft Mark HistorikerInnen eingeladen, Forschungsergebnisse rund um die Grafschaft Mark zu publizieren. Das Jahrbuch spannt den Bogen vom frühen Mittelalter über die...
25,00 € *
Duisburger Forschungen 62
Duisburger Forschungen 62
Aus dem Inhalt: Christoph Schmidt Regionale und lokale Kulturpolitik im Nationalsozialismus: Bedingungen, Strukturen und Folgen Hans-Georg Kraume Kultur in Duisburg vor 1933 Jan-Pieter Barbian »… außer einem regen Theater- und Musikleben...
24,95 € *
Hexenverfolgung und Kriminalität
Hexenverfolgung und Kriminalität
Hexenverfolgung und Kriminalität scheinen auf den ersten Blick wenig miteinander zu tun zu haben. Doch wurde das Hexereidelikt, genau wie alle anderen Verbrechen, vor weltlichen Gerichten verfolgt und gestraft. Dies galt lange Zeit auch...
29,95 € *
Saisonale Arbeitsmigration in der Geschichte
Saisonale Arbeitsmigration in der Geschichte
Vom 18. bis zum frühen 20. Jahrhundert verließ ein großer Teil der männlichen Bevölkerung des nordwestdeutschen Fürstentums Lippe vom Frühjahr bis zum Herbst die Heimat, um „auf Ziegelei zu gehen“. Die lippischen Ziegler waren damals von...
23,95 € *
Hagener Stücke
Hagener Stücke
Wie kann die Geschichte einer Großstadt in 111 Objekten erzählt werden? Mit Blick auf die reichen Bestände des Stadtmuseums Hagen ist das kein leichtes Unterfangen. Denn die meisten Objekte erzählen eine Geschichte. Und oft bedarf es...
24,95 € *
FrauenLeben in Dinslaken im 20. Jahrhundert
FrauenLeben in Dinslaken im 20. Jahrhundert
Die Biographien von ganz unterschiedlichen Frauen stehen im Mittelpunkt des zweiten Bandes, den der Frauengeschichtskreis Dinslaken verfasst hat. Sie erzählen vom Werdegang und Wirken der Dinslakenerinnen in einem von stetigen Umbrüchen...
16,95 € *
Kirchenschätze
Kirchenschätze
Der fünfhundertste Jahrestag der Reformation bot den Anlass zu einer Ausstellung zur Geschichte der evangelischen Kirche in Ratingen. Der Katalog führt vom 15. bis ins 20. Jahrhundert und bildet zahlreiche Kunstobjekte sowie religiöse...
19,95 € *
Mythos Ruhrbistum
Mythos Ruhrbistum
Das Bild des Ruhrbistums war in den Gründungsjahren geprägt von einem großen Aufbruch, von Kirchenneubauten, Pfarreigründungen und einer starken Akzentuierung in der Arbeiterseelsorge. Franziskus Siepmann zeigt detailliert die...
39,95 € *
Between Uncertainty and Confidence
Between Uncertainty and Confidence
At the end of the Second World War there were one million former Polish Forced Labourers, internees and prisoners of war in Western Germany. They were stuck in the country of the people who had treated them brutally and it was impossible...
19,95 € *
Digitales Edieren im 21. Jahrhundert
Digitales Edieren im 21. Jahrhundert
In einem weit gespannten Bogen beschäftigen sich die Beiträge dieses Bands mit grundlegenden Fragen des (nicht nur) digitalen Edierens im 21. Jahrhundert, die sich gegenwärtig vielen Editionsprojekten stellen: Wieso soll im digitalen 21....
23,95 € *
Stolpersteine
Stolpersteine
Gunter Demnigs STOLPERSTEINE gehören zu den wohl bekanntesten Mahnmalen für NS-Opfer. Kaum jemand, der die eigentlich unauffällig in den Boden eingelassenen Gedenksteine mit der Inschrift „Hier wohnte“ aus Messing nicht kennt. Sie lassen...
39,95 € *
1 von 11
Zuletzt angesehen