Architektur

Filter schließen
 
  •  
von bis
3 von 4
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Stefan Polónyi
Stefan Polónyi
Stefan Polónyi studierte Bauingenieurwesen an der Technischen Universität Budapest und ging 1956 nach Köln. 1965 wurde er als Professor für Tragwerkslehre an die TU Berlin berufen und baute dort das Institut für Modellstatik auf. 1971...
17,50 € *
Route der Wohnkultur
Route der Wohnkultur
Von der Fabrikantenvilla zur Gartenlaube, vom Gründerzeitviertel zum zeitgenössischen Wohnprojekt, von der Hochhaussiedlung zum Fachwerkhaus. Das Alltagswohnen im Ruhrgebiet wird durch die „Route der Wohnkultur“ mit all seinen...
24,95 € *
Lexikon Denkmalschutz und Denkmalpflege
Lexikon Denkmalschutz und Denkmalpflege
Das Lexikon der Denkmalpflege gilt als Standardwerk für jeden Studenten, Architekten, Stadtplaner und Kunsthistoriker sowie alle in der Verwaltung tätigen Denkmalpfleger; es bietet auch dem interessierten Laien hervorragende Einblicke in...
29,90 € *
Trägerschaft und Pflege des Emscher Landschaftsparks in der Metropole Ruhr
Trägerschaft und Pflege des Emscher...
Eine urban geprägte Kulturlandschaft wie die des Ruhrgebiets kann sich unter den aktuellen Rahmenbedingungen nicht allein über mehr oder weniger spektakuläre Investitionen in neue Parks definieren. Das gesamte System regionaler Grünzüge...
19,95 € *
Perspektive Stadt
Perspektive Stadt
Bei aller Unvollkommenheit: Gibt es ein besseres Organisationsmodell als die Stadt, die ein Gerüst für die Aktivierung aller Kräfte zur Erlangung einer guten Zukunft bereit hält? Der Stadt die Fähigkeit zu erhalten und sie immer wieder...
24,95 € *
(Sozial-)Demokratie als Bauherr
(Sozial-)Demokratie als Bauherr
Wie viele und welche Rathäuser sind in der Bundesrepublik zwischen 1960 und 1980 abgerissen und gebaut worden? Und warum entschieden sich die Stadtoberen damals zu diesen baulichen Maßnahmen – zu Veränderungen also, die heute oft als...
39,95 € *
Die Gottfried-Wilhelm-Kolonie in Essen-Rellinghausen
Die Gottfried-Wilhelm-Kolonie in...
Die Gottfried-Wilhelm-Kolonie ist 100 Jahre alt. 1909 entstand sie im Ortsteil Rellinghausen, der ein Jahr später zur Stadt Essen eingemeindet wurde, als Bergarbeiterkolonie für die nahegelegene Zeche gleichen Namens. Als städtebauliches...
14,95 € *
Zukunft braucht Herkunft
Zukunft braucht Herkunft
Ausgangspunkt für dieses Buch war eine Veranstaltungsreihe mit dem Titel „Zukunft braucht Herkunft“, die an der TU Dortmund durchgeführt wurde und den Blick auf den Umgang mit dem baulichen Erbe in unseren Städten richtete. Darauf...
19,95 € *
Frömmigkeit und Moderne
Frömmigkeit und Moderne
Der moderne Kirchenbau begann nach dem Ersten Weltkrieg und hatte an Rhein und Ruhr sein bedeutendstes Zentrum. Das Vorurteil, innovative Leistungen der modernen Architektur seien eher in der Wohn-, Geschäfts- und Innenarchitektur zu...
29,95 € *
Endstation Größenwahn
Endstation Größenwahn
Der Sanierung opferte die Bundesrepublik in den sechziger Jahren vielerorts ihre alten Stadtquartiere. In einer Epoche technokratischen Machbarkeitsglaubens hatte das Althergebrachte nur wenig Wert: Großzügige Verkehrswege, moderne...
15,95 € *
Die finanzielle Seite der Raumentwicklung
Die finanzielle Seite der Raumentwicklung
Die Auswirkungen der Siedlungsentwicklung auf den Gemeindehaushalt haben in Raumforschung und Planungspraxis in den letzten Jahren eine wachsende Aufmerksamkeit erfahren. Im Mittelpunkt steht hierbei die Frage, mit welchen einmaligen und...
24,90 € *
Industriearchitektur als Kathedrale der Arbeit
Industriearchitektur als Kathedrale der Arbeit
Beschreibt man Bauten der Industriearchitektur als "Kathedralen der Arbeit", so ergibt sich auch die Frage nach den Ursachen für den inflationären Gebrauch der Wortverbindungen mit "Kathedrale" in der Gegenwart. Die Karriere des Begriffs...
26,00 € *
3 von 4
Zuletzt angesehen