Fachbuch

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
2 von 44
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Fragen, Perspektiven und Aspekte der Erforschung mittelalterlicher Frauenstifte
Fragen, Perspektiven und Aspekte der...
Mit diesem fünfzehnten Band legt der Essener Arbeitskreis die Ergebnisse seiner letzten Jahrestagung vor. Das Buch spannt den Bogen von der Gründung des Frauenstifts Essen über die bauliche Struktur bis hin zur liturgischen Praxis in der...
32,00 € *
Kleve
Kleve
Die Stadt Kleve feierte 2017 ihr 775-jähriges Jubiläum. Die alte herzogliche Residenz hatte für die Region immer eine herausragende Bedeutung, mehrfach erwies sie sich als wichtig für die Machtbalance im Reich. Der sachkundige und...
19,95 € *
... sich einen Kopf machen
... sich einen Kopf machen
Die Grafen Gottfried und Otto von Cappenberg traten 1126 in den Orden der Prämonstratenser ein und übertrugen ihren weltlichen Besitz der Ordensgemeinschaft. Die Klostergründung in Selm-Cappenberg war die erste des jungen Ordens auf...
24,95 € *
Tengelmann im Dritten Reich
Tengelmann im Dritten Reich
Die Erforschung des Verhältnisses von Wirtschaft und Herrschaft des Nationalsozialismus erfuhr mehr als ein halbes Jahrhundert danach durch zahlreiche Firmengeschichten einen regelrechten Schub. Unterbelichtet blieben dabei jedoch die...
24,95 € *
"Ich war ein seltener Fall"
"Ich war ein seltener Fall"
Der 28. Oktober 1938 veränderte das Leben der Essenerin Helene Zytnicka von Grund auf: Mit ihrem jüdischen Ehemann und zwei Kindern deportierte man sie, wie fast alle „Ostjuden“ aus dem Reich, an die deutsch-polnische Grenze. Im Jahre...
19,95 € *
Burg Altendorf 1601
Burg Altendorf 1601
Der überraschende Fund des Testaments des letzten Bewohners der Burg Altendorf aus der Familie Vittinghoff-Schell und weiterer bislang unbekannter Dokumente zu Verhandlungen und Streit um sein Erbe sind der Ausgangspunkt für die neue...
29,95 € *
The politics of history: a global family story
The politics of history: a global family story
Die britische Kultur- und Sozialhistorikerin Catherine Hall wurde 2017 für ihr beeindruckendes Lebenswerk mit dem Bochumer Historikerpreis ausgezeichnet. Ihre wegweisenden Arbeiten zur Klassen- und Geschlechtergeschichte wurden...
3,90 € *
Emanzipation, Integration, Identität
Emanzipation, Integration, Identität
Mit dem Einsetzen der Emanzipation zu Beginn des 19. Jahrhunderts veränderte sich das Leben der Juden in Deutschland fundamental. Der Transformationsprozess war zwangsläufig begleitet von einem Wandel des jüdischen Selbstverständnisses...
49,95 € *
Flüchtlinge und Asyl im Nachbarland
Flüchtlinge und Asyl im Nachbarland
Neben Krieg, Besatzung und Vertreibung, den großen Konflikten zwischen Deutschland und der Tschechoslowakei, sollte die Aufnahme von Flüchtlingen vor den Diktaturen des 20. Jahrhunderts in beiden Nachbarstaaten nicht vergessen werden....
34,95 € *
Arbeiterbewegung und Europa im frühen 20. Jahrhundert
Arbeiterbewegung und Europa im frühen 20....
Im frühen 20. Jahrhundert zählte die Arbeiterbewegung zahlreiche Europa-Enthusiasten. Hunderte von Artikeln in der Partei- und Gewerkschaftspresse forderten, gemeinsam die wirtschaftliche und politische Zersplitterung des europäischen...
49,95 € *
Russlanddeutsche Lieder
Russlanddeutsche Lieder
Russlanddeutsche Lieder sind Erinnerungsträger des kollektiven Gedächtnisses. In markanter Weise spiegeln sie Alltagskultur und Geschichte der deutschen Siedler in Russland. Die sozialgeschichtliche Analyse und quellenkritische...
59,95 € *
Jenseits des Gebauten
Jenseits des Gebauten
Die Diskussion um den Stellenwert des öffentlichen Raumes in den Städten ist präsenter denn je. Öffentliche Räume waren, seit es Städte gibt, ein zentraler Baustein der Stadtgestaltung. Städtische Plätze und Straßenräume, Parks und...
17,95 € *
2 von 44
Zuletzt angesehen