Fachbuch

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
1 von 39
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Aufgespürt
Aufgespürt
Die Essener Stadtarchäologie hat in den letzten Jahren zahlreiche unbekannte Fundplätze aufspüren können und lädt Sie ein, diese mit zu entdecken. Im vorliegenden Band werden in einer repräsentativen Auswahl neue Fundstellen vorgestellt,...
16,95 € *
Forschung und Unternehmenswandel
Forschung und Unternehmenswandel
Die Bayer AG gehört zu den größten Lifescience-Konzernen der Gegenwart. Das Selbstverständnis als forschendes Unternehmen prägt die Identität des Leverkusener Chemieriesen – und dies schon mehr als 100 Jahre. Seit der Wende zum 20....
39,95 € *
Forschung, Kultur und Bildung
Forschung, Kultur und Bildung
Das Ruhrgebiet bietet heute eine der dichtesten und vielfältigsten Wissenschaftslandschaften der Welt. Dies ist nicht erst die Folge gezielter Ansiedlungs- und Strukturpolitik in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Vielmehr gehören...
39,95 € *
Funktion und Bedeutung der Eigenerzeugung für die industrielle Stromversorgung in Deutschland zwisch
Funktion und Bedeutung der Eigenerzeugung für...
In der Wahrnehmung von Politik und Gesellschaft galt die bundesdeutsche Elektrizitätswirtschaft lange Zeit als einheitliches System. Energiekonzerne und Stadtwerke übernahmen als Vertreter der öffentlichen Elektrizitätsversorgung die...
19,95 € *
Geschichte der Mast-Jägermeister SE
Geschichte der Mast-Jägermeister SE
Die Mast-Jägermeister SE blickt auf eine über 140 Jahre umfassende Unternehmensgeschichte zurück. Die Gründung des Unternehmens erfolgte durch den Kauf des noch heute existierenden Stammhauses im niedersächsischen Wolfenbüttel im Juli...
29,95 € *
Hagener Fundstücke
Hagener Fundstücke
Die südwestfälische Großstadt Hagen ist der Mittelpunkt einer herausragenden archäologischen Landschaft. Sie zeichnet sich durch eine vielfältige Topografie sowie unterschiedliche Fundstätten aus. Mit der Blätterhöhle bei Hohenlimburg...
29,95 € *
Industrielle Arbeitswelt und Nationalsozialismus
Industrielle Arbeitswelt und Nationalsozialismus
Die „Volksgemeinschaft“ war ein Leitbegriff des „Dritten Reiches“. Die Nationalsozialisten wollten den „deutschen Arbeiter“ in eine neuartige völkische Gesellschaftsordnung einbinden. Zu diesem Zweck planten sie einen fundamentalen Umbau...
29,95 € *
Beiträge zur Geschichte Dortmunds und der Grafschaft Mark 2019
Beiträge zur Geschichte Dortmunds und der...
Einmal im Jahr gibt der Historische Verein Dortmund die Beiträge zur Geschichte Dortmunds und der Grafschaft Mark heraus mit Beiträgen zur Stadtgeschichte. Aus dem Inhalt In Memoriam Prof. Dr. Thomas Schilp (von Adolf Miksch / Stefan...
24,95 € *
Hagen 15. März 1945
Hagen 15. März 1945
Am 15. März 1945 wurde die südwestfälische Großstadt Hagen von einem letzten britischen Luftangriff getroffen. Das Bombardement forderte fast 700 Tote, mindestens 373 Menschen verloren in einem als „bombensicher“ angesehenen Hochbunker...
29,95 € *
Das Ruhrgebiet im Fokus der Westarbeit der DDR
Das Ruhrgebiet im Fokus der Westarbeit der DDR
Als „Westarbeit“ bezeichnet wurden in der DDR Aktivitäten eigener Organisationen in der Bundesrepublik Deutschland. Dies umfasste klassische Spionagetätigkeiten, aber auch andere Maßnahmen, die eine destabilisierende Einflussnahme auf...
29,95 € *
Fließende Grenzen
Fließende Grenzen
Kloake, Kanalsystem und Klärbecken – Abwasser im Wandel politischer Systeme Heute nehmen wir es kaum noch wahr, aber Abwasser ist beständiger Teil unseres Alltags. Ohne seine Bewirtschaftung würden moderne Gesellschaften zusammenbrechen....
19,95 € *
Spatial Planning in Iraq
Spatial Planning in Iraq
Spatial Planning in Iraq: A Summary Review of the Planning Education in Iraq (PLIQ) Project reflects a long-lasting collaboration between TU Dortmund University and the universities in Iraq. Of central relevance in this book is the...
24,95 € *
1 von 39
Zuletzt angesehen