Weihnachten für Klugscheißer

Populäre Irrtümer und andere Wahrheiten

Um das Fest der Feste ranken sich unglaublich viele Mythen und Legenden. Welche davon sind wahr? Welche halten einem tieferen Blick nicht stand? Mirko Krüger beleuchtet das Thema Weihnachten von allen Seiten. Er wirft einen Blick auf Bräuche und ihre Geschichte, entlarvt dabei vermeintliche Binsenweisheiten und berichtet mit einem Augenzwinkern von Tannenbäumen und Gabenbringern.
Stimmt es, dass ein Cola-Fabrikant den Weihnachtsmann erfunden hat? Was hat es mit dem Weihnachtsfrieden der Behörden auf sich? Wie viel Geld geben wir für Geschenke tatsächlich aus? Was steckt hinter der Redensart „Das ist ja eine schöne Bescherung“?
In diesem Buch erfahren Sie außerdem, wieso der Adventskranz ursprünglich 24 Kerzen hatte, was es mit Räuchermännel und Zwetschgenmandl auf sich hat und wie Karl May Weihnachten erlebt hat.

14,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Veröffentlicht: 21.10.2019
Seitenzahl: 104
Produkt: Broschur
Illustration: zahlr. farb. Abb.
ISBN: 978-3-8375-2195-5
  • 22195

Klartext

Mirko Krüger, Jahrgang 1963, ist dreifacher Vater sowie Großvater. Allein schon der Kinder wegen wurde er zum großen Weihnachtsfan. Der Journalist begann 1990 bei der Tageszeitung Thüringer Allgemeine zu arbeiten. Zu seinen ständigen Themen gehören Kulturgeschichte und Alltagskultur. Krüger ist Autor und Herausgeber mehrere Bücher zur Rechts- und Kriminalgeschichte sowie von Reise- und Freizeitführern.

Klartext
Um das Fest der Feste ranken sich unglaublich viele Mythen und Legenden. Welche davon... mehr
Produktinformationen "Weihnachten für Klugscheißer"

Um das Fest der Feste ranken sich unglaublich viele Mythen und Legenden. Welche davon sind wahr? Welche halten einem tieferen Blick nicht stand? Mirko Krüger beleuchtet das Thema Weihnachten von allen Seiten. Er wirft einen Blick auf Bräuche und ihre Geschichte, entlarvt dabei vermeintliche Binsenweisheiten und berichtet mit einem Augenzwinkern von Tannenbäumen und Gabenbringern.
Stimmt es, dass ein Cola-Fabrikant den Weihnachtsmann erfunden hat? Was hat es mit dem Weihnachtsfrieden der Behörden auf sich? Wie viel Geld geben wir für Geschenke tatsächlich aus? Was steckt hinter der Redensart „Das ist ja eine schöne Bescherung“?
In diesem Buch erfahren Sie außerdem, wieso der Adventskranz ursprünglich 24 Kerzen hatte, was es mit Räuchermännel und Zwetschgenmandl auf sich hat und wie Karl May Weihnachten erlebt hat.

Weiterführende Links zu "Weihnachten für Klugscheißer"
TEEST
Artikeltags zu "Weihnachten für Klugscheißer"
Zuletzt angesehen