Vorgesorgt

Tipps, Formulare, Vollmachten, Checklisten und Verfügungen

Die Vorsorgemappe - auf dem neuesten Stand in aktualisierter Auflage!
Die letzten Dinge regeln: Viele Dinge müssen entschieden werden, auch wenn man selbst nicht mehr dazu in der Lage sein sollte. Niemand macht sich gerne Gedanken über das Ende des Lebens. Noch schlimmer ist allerdings die Vorstellung, unvermittelt aus dem Leben gerissen zu werden, ohne die letzten Dinge geregelt zu haben. Unabhängig vom Alter sollte jeder Vorsorge für seinen Tod treffen. Meist gibt es mehr Dinge zu regeln, als viele denken. Das Buch unterstützt mit umfangreichen Informationen und zahlreichen Formularen und Checklisten alle, die sich und ihre Angehörigen für den Ernstfall absichern wollen. Wie sind die gesetzlichen Vorgaben und welche Vorkehrungen muss man treffen, um den eigenen und den Willen seiner Angehörigen durchzusetzen? Gibt es ein Testament und ist es auffindbar? Wer trifft im Ernstfall wichtige Entscheidungen für mich? Kennen meine Angehörigen meine letzten Wünsche? Wo und wie habe ich meine wichtigen Dokumente und Unterlagen geordnet? Das Buch leitet systematisch dazu an, für alle wichtigen persönlichen Angelegenheiten Dokumente und Unterlagen zu erstellen und zu sammeln. Das Buch bietet rechtsgültige Muster etwa für Patientenverfügungen oder Vorsorgevollmachten ebenso wie umfangreiche Anregungen für den Umgang mit den Themen: Rente, Einkommen, Sparanlagen, Versicherungen, Bestattungsregelungen, Testament/Erbvertrag, Betreuungsverfügung und Generalvollmachten und beantwortet viele weitere persönliche Fragen.

8,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Veröffentlicht: 13.04.2016
Seitenzahl: 96
Produkt: Broschur
ISBN: 978-3-8375-1617-3
  • 21617

Sonja Strahl

Sonja Strahl
Die Vorsorgemappe - auf dem neuesten Stand in aktualisierter Auflage! Die letzten Dinge... mehr
Produktinformationen "Vorgesorgt"

Die Vorsorgemappe - auf dem neuesten Stand in aktualisierter Auflage!
Die letzten Dinge regeln: Viele Dinge müssen entschieden werden, auch wenn man selbst nicht mehr dazu in der Lage sein sollte. Niemand macht sich gerne Gedanken über das Ende des Lebens. Noch schlimmer ist allerdings die Vorstellung, unvermittelt aus dem Leben gerissen zu werden, ohne die letzten Dinge geregelt zu haben. Unabhängig vom Alter sollte jeder Vorsorge für seinen Tod treffen. Meist gibt es mehr Dinge zu regeln, als viele denken. Das Buch unterstützt mit umfangreichen Informationen und zahlreichen Formularen und Checklisten alle, die sich und ihre Angehörigen für den Ernstfall absichern wollen. Wie sind die gesetzlichen Vorgaben und welche Vorkehrungen muss man treffen, um den eigenen und den Willen seiner Angehörigen durchzusetzen? Gibt es ein Testament und ist es auffindbar? Wer trifft im Ernstfall wichtige Entscheidungen für mich? Kennen meine Angehörigen meine letzten Wünsche? Wo und wie habe ich meine wichtigen Dokumente und Unterlagen geordnet? Das Buch leitet systematisch dazu an, für alle wichtigen persönlichen Angelegenheiten Dokumente und Unterlagen zu erstellen und zu sammeln. Das Buch bietet rechtsgültige Muster etwa für Patientenverfügungen oder Vorsorgevollmachten ebenso wie umfangreiche Anregungen für den Umgang mit den Themen: Rente, Einkommen, Sparanlagen, Versicherungen, Bestattungsregelungen, Testament/Erbvertrag, Betreuungsverfügung und Generalvollmachten und beantwortet viele weitere persönliche Fragen.

Weiterführende Links zu "Vorgesorgt"
Zuletzt angesehen