Online-Journalismus

Was man wissen und können muss. Das neue Lese- und Lernbuch

Online-Journalismus. Das ist die Zukunft des Journalismus: Schreiben, Recherchieren, Präsentieren im Netz, auf Computer, Tablet und Smartphone. Zur eigenen Marke werden, in den Medien, aber auch in sozialen Netzwerken und mit Blogs.
Doch wie geht das? Wie macht man es richtig? Was ist online anders? Dieses Buch führt auf Basis eines gründlichen journalistischen Handwerks in den Online-Journalismus ein. Seine hohe Praxisorientierung mit vielen Tipps und Arbeitsbeispielen macht es gleichermaßen für angehende oder etablierte Journalisten sowie für Schüler, Volontäre und Studenten interessant.
Henning Noskes Lese- und Lernbuch über den Online-Journalismus ist für alle, die wissen wollen, wie es mit dem schönsten, vielseitigsten, manchmal aber auch härtesten Beruf der Welt jetzt weitergeht. Und was man wissen und können muss, um im Journalismus künftig zu bestehen. In seiner Tour d’horizon durch die wichtigsten Themen kommt auch der Spaß am Erzählen nicht zu kurz. Das Wichtigste:
• Wie sich der Journalismus verändert und treu bleibt
• Teaser, Cliffhanger und Co. – so schreibt man richtig für das Web 2.0
• Multimedia, Crossmedia, Storytelling, Mobile Reporting
• Verantwortung und Qualität im Online-Journalismus
• Recherche, Blogs und soziale Netzwerke
• Die wichtigsten Ausbildungswege


Bibliothek des Journalismus, Band 5
17,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Veröffentlicht: 06.07.2015
Seitenzahl: 292
Produkt: Broschur
ISBN: 978-3-8375-1237-3
  • 21237

Henning Noske

Henning Noske, Jahrgang 1959, leitet die Stadtredaktion der Braunschweiger Zeitung. Er hat einen Lehrauftrag für Printjournalismus an der TU Braunschweig und wurde mit mehreren Journalistenpreisen ausgezeichnet. Von ihm ist in der Bibliothek des Journalismus (Klartext Verlag) bereits der Band „Journalismus. Was man wissen und können muss“ erschienen.

Henning Noske
Online-Journalismus. Das ist die Zukunft des Journalismus: Schreiben, Recherchieren,... mehr
Produktinformationen "Online-Journalismus"

Online-Journalismus. Das ist die Zukunft des Journalismus: Schreiben, Recherchieren, Präsentieren im Netz, auf Computer, Tablet und Smartphone. Zur eigenen Marke werden, in den Medien, aber auch in sozialen Netzwerken und mit Blogs.
Doch wie geht das? Wie macht man es richtig? Was ist online anders? Dieses Buch führt auf Basis eines gründlichen journalistischen Handwerks in den Online-Journalismus ein. Seine hohe Praxisorientierung mit vielen Tipps und Arbeitsbeispielen macht es gleichermaßen für angehende oder etablierte Journalisten sowie für Schüler, Volontäre und Studenten interessant.
Henning Noskes Lese- und Lernbuch über den Online-Journalismus ist für alle, die wissen wollen, wie es mit dem schönsten, vielseitigsten, manchmal aber auch härtesten Beruf der Welt jetzt weitergeht. Und was man wissen und können muss, um im Journalismus künftig zu bestehen. In seiner Tour d’horizon durch die wichtigsten Themen kommt auch der Spaß am Erzählen nicht zu kurz. Das Wichtigste:
• Wie sich der Journalismus verändert und treu bleibt
• Teaser, Cliffhanger und Co. – so schreibt man richtig für das Web 2.0
• Multimedia, Crossmedia, Storytelling, Mobile Reporting
• Verantwortung und Qualität im Online-Journalismus
• Recherche, Blogs und soziale Netzwerke
• Die wichtigsten Ausbildungswege


Bibliothek des Journalismus, Band 5
Weiterführende Links zu "Online-Journalismus"
Zuletzt angesehen