Beate Biesemann

Vier Raben und eine Zitadelle

Als Wesel eine Festung war

Die alten Mauern der Festung Wesel haben eine Menge erlebt. Sie könnten viele Geschichten erzählen – wenn sie sprechen könnten. Doch das können ihre Bewohner, die Weseler Festungsraben, umso besser. Seit jeher halten sie sich für die eigentlichen Herren der Festung. Als ein neuer Gouverneur bestimmt werden soll, stellen sich vier Raben zur Wahl: Rabengouverneur kann nur werden, wer die schwarzen Gesellen mit einer Geschichte ruhig zu halten vermag. So erzählen die Raben Hugo, Heinrich, Gérard und Wilhelm mit viel Phantasie Geschichten aus ihrem Leben – und aus der Historie der Weseler Festung.

5,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Veröffentlicht: 19.08.2014
Seitenzahl: 64
Produkt: Festeinband
Illustration: zahlr. farb. Abb.
ISBN: 978-3-8375-0977-9
  • 20977

Veit Veltzke

Veit Veltzke
Die alten Mauern der Festung Wesel haben eine Menge erlebt. Sie könnten viele Geschichten... mehr
Produktinformationen "Vier Raben und eine Zitadelle"

Die alten Mauern der Festung Wesel haben eine Menge erlebt. Sie könnten viele Geschichten erzählen – wenn sie sprechen könnten. Doch das können ihre Bewohner, die Weseler Festungsraben, umso besser. Seit jeher halten sie sich für die eigentlichen Herren der Festung. Als ein neuer Gouverneur bestimmt werden soll, stellen sich vier Raben zur Wahl: Rabengouverneur kann nur werden, wer die schwarzen Gesellen mit einer Geschichte ruhig zu halten vermag. So erzählen die Raben Hugo, Heinrich, Gérard und Wilhelm mit viel Phantasie Geschichten aus ihrem Leben – und aus der Historie der Weseler Festung.

Weiterführende Links zu "Vier Raben und eine Zitadelle"
Zuletzt angesehen