Disco, Willy & Flokati

Erinnerungen an die 70er Jahre im Ruhrgebiet

Die 1970er-Jahre – was für eine bunte Zeit! Überall ist Aufbruch zu spüren. Wie nie vorher in der Geschichte genießen die Menschen ihre persönliche Freiheit. Nicht nur in der Mode gilt: Erlaubt ist, was gefällt! Kindheit und Jugend sind behütet, aber nicht mehr so streng reglementiert. Immer mehr Töchter und Söhne von Arbeitern strömen an die Universitäten und entdecken schon in jungen Jahren per Interrail-Ticket die weite Welt. Mit leeren Taschen und vollen Herzen. Bei der Fußball-WM 1974 präsentiert sich die Bundesrepublik als fröhliches, gastfreundliches Land. Aber es gibt auch: Hausbesetzungen und Widerstand gegen Atomkraftwerke. Den Terror der RAF und den blutigen Anschlag auf das israelische Olympia-Team in München, Ölkrise und Arbeitskämpfe. Die WAZ rief ihre Leser dazu auf, ihre ganz persönlichen Erinnerungen an diese prallen 70er Jahre zu schildern. Und in ihren Familien-Fotoalben nach Schätzen aus diesen Jahren zu suchen. So entstand ein emotionaler Rückblick auf ein Jahrzehnt, das die Menschen, auch im Ruhrgebiet, in eine neue Epoche führte. Voller Freiheit, Lebenslust und politischer Teilhabe.

16,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Veröffentlicht: 28.06.2019
Seitenzahl: 176
Produkt: Festeinband
Illustration: zahlr. farb. Abb.
ISBN: 978-3-8375-2014-9
  • 22014

Klartext

Klartext
Die 1970er-Jahre – was für eine bunte Zeit! Überall ist Aufbruch zu spüren. Wie nie... mehr
Produktinformationen "Disco, Willy & Flokati"

Die 1970er-Jahre – was für eine bunte Zeit! Überall ist Aufbruch zu spüren. Wie nie vorher in der Geschichte genießen die Menschen ihre persönliche Freiheit. Nicht nur in der Mode gilt: Erlaubt ist, was gefällt! Kindheit und Jugend sind behütet, aber nicht mehr so streng reglementiert. Immer mehr Töchter und Söhne von Arbeitern strömen an die Universitäten und entdecken schon in jungen Jahren per Interrail-Ticket die weite Welt. Mit leeren Taschen und vollen Herzen. Bei der Fußball-WM 1974 präsentiert sich die Bundesrepublik als fröhliches, gastfreundliches Land. Aber es gibt auch: Hausbesetzungen und Widerstand gegen Atomkraftwerke. Den Terror der RAF und den blutigen Anschlag auf das israelische Olympia-Team in München, Ölkrise und Arbeitskämpfe. Die WAZ rief ihre Leser dazu auf, ihre ganz persönlichen Erinnerungen an diese prallen 70er Jahre zu schildern. Und in ihren Familien-Fotoalben nach Schätzen aus diesen Jahren zu suchen. So entstand ein emotionaler Rückblick auf ein Jahrzehnt, das die Menschen, auch im Ruhrgebiet, in eine neue Epoche führte. Voller Freiheit, Lebenslust und politischer Teilhabe.

Weiterführende Links zu "Disco, Willy & Flokati"
TEEST
Artikeltags zu "Disco, Willy & Flokati"
In Weiß In Weiß
19,95 € *
Hau rein! Hau rein!
14,95 € *
Essen 2020 Essen 2020
18,95 € *
Essen erleben Essen erleben
14,95 € *
Normandie 1944 Normandie 1944
18,95 € *
Zuletzt angesehen