Frisch gezapft!

Frisch gezapft!

Bier-Kultur in Nordrhein-Westfalen

Wer in Deutschland über Bier spricht, kommt an Nordrhein-Westfalen nicht vorbei. Es ist das Land der Biere und seit den 1950er Jahren Stammsitz vieler Familien-Brauereien, aber auch mächtiger Hektoliter-Millionäre. Der Band zeigt ist die wechselvolle Geschichte der Bierkultur zwischen Rhein, Ruhr und Weser.

29,95 € *

inkl. MwSt.

Noch nicht veröffentlicht, jetzt vorbestellen.

Veröffentlicht: 15.05.2021
Seitenzahl: 160
Produkt: Festeinband
Illustration: zahlr. farb. Abb.
ISBN: 978-3-8375-2365-2
  • 22365

Klartext

Ulrich Biene beschäftigt sich seit langer Zeit mit facettenreichen Themen zur Nachkriegsgeschichte und zu gesellschaftlichen Entwicklung im Wirtschaftswunder-Deutschland. Von Haus aus Journalist und heute in der Pressearbeit tätig begleitet Ulrich Biene die Brauwirtschaft seit über drei Jahrzehnten.

Klartext
Wer in Deutschland über Bier spricht, kommt an Nordrhein-Westfalen nicht vorbei. Es ist das Land... mehr
Produktinformationen "Frisch gezapft!"

Wer in Deutschland über Bier spricht, kommt an Nordrhein-Westfalen nicht vorbei. Es ist das Land der Biere und seit den 1950er Jahren Stammsitz vieler Familien-Brauereien, aber auch mächtiger Hektoliter-Millionäre. Der Band zeigt ist die wechselvolle Geschichte der Bierkultur zwischen Rhein, Ruhr und Weser.

Weiterführende Links zu "Frisch gezapft!"
TEEST
Zuletzt angesehen