Der Berg ruft

Berge. Lebensraum der Extreme, Herausforderung für Abenteurer und Eroberer, Heimstätten der Götter, Zufluchtsort für Mystiker und Mönche, Sehnsuchtsort für Romantiker, für Wanderer und Bewunderer der Natur.
„Der Berg ruft“ heißt der Katalog zur gleichnamigen Ausstellung im Gasometer Oberhausen, die am 16. März 2018 beginnt. Er zeigt die Vielfalt dieser außergewöhnlichen Welt und erzählt von der Faszination der Berge. Legendäre Erstbesteigungen und jahrtausendealte Ehrerbietung, großartige Triumphe, aber auch dramatische Niederlagen prägen das Verhältnis der Menschen zu Gebirgen und Gipfeln.
Atemberaubende Fotografien machen diese Erfahrung und „einige der beeindruckendsten und erhabensten Lebensräume unseres Planeten erlebbar“, so der Kurator der Ausstellung, Prof. Peter Pachnicke, der damit thematisch an die Vorgängerausstellung „Wunder der Natur“ anknüpft.

19,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Veröffentlicht: 15.03.2018
Seitenzahl: 176
Produkt: Festeinband
Illustration: zahlr. farb. Abb.
ISBN: 978-3-8375-1918-1
  • 21918

Klartext

Klartext
Berge. Lebensraum der Extreme, Herausforderung für Abenteurer und Eroberer, Heimstätten... mehr
Produktinformationen "Der Berg ruft"

Berge. Lebensraum der Extreme, Herausforderung für Abenteurer und Eroberer, Heimstätten der Götter, Zufluchtsort für Mystiker und Mönche, Sehnsuchtsort für Romantiker, für Wanderer und Bewunderer der Natur.
„Der Berg ruft“ heißt der Katalog zur gleichnamigen Ausstellung im Gasometer Oberhausen, die am 16. März 2018 beginnt. Er zeigt die Vielfalt dieser außergewöhnlichen Welt und erzählt von der Faszination der Berge. Legendäre Erstbesteigungen und jahrtausendealte Ehrerbietung, großartige Triumphe, aber auch dramatische Niederlagen prägen das Verhältnis der Menschen zu Gebirgen und Gipfeln.
Atemberaubende Fotografien machen diese Erfahrung und „einige der beeindruckendsten und erhabensten Lebensräume unseres Planeten erlebbar“, so der Kurator der Ausstellung, Prof. Peter Pachnicke, der damit thematisch an die Vorgängerausstellung „Wunder der Natur“ anknüpft.

Weiterführende Links zu "Der Berg ruft"
TEEST
Artikeltags zu "Der Berg ruft"
Zuletzt angesehen