Im Zeichen des Füllhorns

Schloss Benrath und seine Putten

Aus welcher Richtung auch immer sich der Besucher Schloss Benrath nähert, auf jeder Seite des prachtvollen Bauwerkes wird er von Putten gleichsam begrüßt und willkommen geheißen. Ihr eindrucksvoller Auftritt in den Giebelbereichen der Fassaden kann als heitere Einladung verstanden werden, das Schloss einmal unter einem ganz besonderen Aspekt näher kennenzulernen: unter dem Aspekt seiner bedeutenden und bezaubernden Putten-Präsenzen, die in den fürstlichen Räumen auf das Schönste zu erleben sind. In diesem reich bebilderten Buch wird auf ebenso gründliche wie unterhaltsame Weise ein Benrather Putten-Panorama entfaltet. Es wird gezeigt, in welcher Fülle und Lebendigkeit die Putten als Skulpturen, im Stuckwerk und auf Gemälden das Lustschloss lustvoll bespielen. Im Licht seiner Putten wird Schloss Benrath neu gesehen.

Der Band ist zugleich Band V der Reihe "Benrather Schriften – Bibliothek zur Schlossarchitektur des 18. Jahrhunderts und zur Europäischen Gartenkunst", herausgegeben von der Stiftung Schloss und Park Benrath.


Quellen und Forschungen zur Geschichte des Niederrheins , Band 9
24,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Veröffentlicht: 19.09.11
Seitenzahl: 144
Produkt: Festeinband
Illustration: zahlr. farb. Abb.
ISBN: 978-3-8375-0664-8
  • 20664

Klartext

Dr. Rainer Hoffmann, Jg. 1940, lebt in Düsseldorf. Er war Kulturkorrespondent der Neuen Zürcher Zeitung. Seine letzte Publikation mit dem Titel "Im Himmel wie auf Erden – Die Putten von Venedig" ist 2007 im Böhlau-Verlag, Köln, erschienen.

Klartext
Aus welcher Richtung auch immer sich der Besucher Schloss Benrath nähert, auf jeder Seite... mehr
Produktinformationen "Im Zeichen des Füllhorns"

Aus welcher Richtung auch immer sich der Besucher Schloss Benrath nähert, auf jeder Seite des prachtvollen Bauwerkes wird er von Putten gleichsam begrüßt und willkommen geheißen. Ihr eindrucksvoller Auftritt in den Giebelbereichen der Fassaden kann als heitere Einladung verstanden werden, das Schloss einmal unter einem ganz besonderen Aspekt näher kennenzulernen: unter dem Aspekt seiner bedeutenden und bezaubernden Putten-Präsenzen, die in den fürstlichen Räumen auf das Schönste zu erleben sind. In diesem reich bebilderten Buch wird auf ebenso gründliche wie unterhaltsame Weise ein Benrather Putten-Panorama entfaltet. Es wird gezeigt, in welcher Fülle und Lebendigkeit die Putten als Skulpturen, im Stuckwerk und auf Gemälden das Lustschloss lustvoll bespielen. Im Licht seiner Putten wird Schloss Benrath neu gesehen.

Der Band ist zugleich Band V der Reihe "Benrather Schriften – Bibliothek zur Schlossarchitektur des 18. Jahrhunderts und zur Europäischen Gartenkunst", herausgegeben von der Stiftung Schloss und Park Benrath.


Quellen und Forschungen zur Geschichte des Niederrheins , Band 9
Weiterführende Links zu "Im Zeichen des Füllhorns"
Artikeltags zu "Im Zeichen des Füllhorns"
Zuletzt angesehen