Bahnradeln in der Mitte Deutschlands

10 Radtouren auf stillgelegten Eisenbahnstrecken zwischen Harz und Thüringer Wald

Radwanderungen auf umgewandelten ehemaligen Bahntrassen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, da die Strecken meist keine größeren Steigungen aufweisen. Dieser Freizeitführer bietet erstmals zehn interessante Touren vom Nordharz über die „Goldene Aue“, entlang des Kyffhäusergebirges bis ins Thüringer Becken und durch das Werratal zu den Höhen des Thüringer Waldes an.
Das Buch ist so konzipiert, dass die meisten Tourenvorschläge einer Tagesetappe entsprechen und nacheinander befahren werden können. Für jede Strecke gibt es eine Übersichtskarte, viele Informationen und Tipps. Zu allen Routen ist auch jeweils ein digitaler Download für Fahrrad-Navigationsgeräte erhältlich.

13,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Veröffentlicht: 20.04.2017
Seitenzahl: 104
Produkt: Spiralbindung
Illustration: zahlr. farb. Abb.
ISBN: 978-3-8375-1314-1
  • 21314

Stefan Höpel

Stefan Höpel
Radwanderungen auf umgewandelten ehemaligen Bahntrassen erfreuen sich immer größerer... mehr
Produktinformationen "Bahnradeln in der Mitte Deutschlands"

Radwanderungen auf umgewandelten ehemaligen Bahntrassen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, da die Strecken meist keine größeren Steigungen aufweisen. Dieser Freizeitführer bietet erstmals zehn interessante Touren vom Nordharz über die „Goldene Aue“, entlang des Kyffhäusergebirges bis ins Thüringer Becken und durch das Werratal zu den Höhen des Thüringer Waldes an.
Das Buch ist so konzipiert, dass die meisten Tourenvorschläge einer Tagesetappe entsprechen und nacheinander befahren werden können. Für jede Strecke gibt es eine Übersichtskarte, viele Informationen und Tipps. Zu allen Routen ist auch jeweils ein digitaler Download für Fahrrad-Navigationsgeräte erhältlich.

Weiterführende Links zu "Bahnradeln in der Mitte Deutschlands"
Zuletzt angesehen