Elegante Loks und schnelle Züge

Personenzüge in Vorbild und Modell. Von der Dampflokzeit bis heute

Sie haben einen TEE "Rheinpfeil" oder einen andere Schienenklassiker zu Hause? Etwa noch schachtelfrisch? Dann ist es höchste Zeit, dass Sie sich ans Auspacken und Aufgleisen machen. Ältere Modelle entsprechen oft nicht mehr ganz den heutigen Ansprüchen an die Detaillierung und elektronische Ausstattung. Hier setzen die vielfältigen, im Buch vorgestellten Bastelvorschläge an. Zwar geht es in erster Linie um Loks und Wagen der Baugröße H0, dennoch gibt es auch einen Ausflug in den Maßstab 1:160. Selbst diese Kleinheit erlaubt das nachträgliche Aufhübschen von Modellen, innen wie außen. Es macht Spaß, sich seine eigenen kleinen "Schmuckstücke" zu schaffen. Das Buch zeigt Schritt für Schritt, wie dies gelingt.
Jedes "Zugpferd" entwickelt dabei seinen eigenen Charme, egal ob es sich um eine Dampf-, Diesel- oder Elektrolok handelt. Dies gilt natürlich auch für Wagen, deren neue Innenausstattung zum Beispiel dank nachgerüsteter Beleuchtung nun gut zu sehen ist. Doch es geht hier nicht nur um das Aufhübschen von Serienmodellen. Wer in diesem Buch blättert, findet auch Anregungen zur Zugbildung und Anlagengestaltung, dank zahlreicher Fotos liebevoll ausgeschmückter Szenen der Epochen III bis VI. Dabei bereichern auch Modelle österreichischer und schweizerischer Vorbilder die Szenerie. Wissenswertes zu den jeweiligen großen Pendants ergänzen die Bastelschritte und Fotostrecken.

19,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Veröffentlicht: 17.01.2017
Seitenzahl: 112
Produkt: Festeinband
Illustration: zahlr. farb. Abb.
ISBN: 978-3-8375-1651-7
  • 21651

Klartext

Klartext
Sie haben einen TEE "Rheinpfeil" oder einen andere Schienenklassiker zu Hause? Etwa noch... mehr
Produktinformationen "Elegante Loks und schnelle Züge"

Sie haben einen TEE "Rheinpfeil" oder einen andere Schienenklassiker zu Hause? Etwa noch schachtelfrisch? Dann ist es höchste Zeit, dass Sie sich ans Auspacken und Aufgleisen machen. Ältere Modelle entsprechen oft nicht mehr ganz den heutigen Ansprüchen an die Detaillierung und elektronische Ausstattung. Hier setzen die vielfältigen, im Buch vorgestellten Bastelvorschläge an. Zwar geht es in erster Linie um Loks und Wagen der Baugröße H0, dennoch gibt es auch einen Ausflug in den Maßstab 1:160. Selbst diese Kleinheit erlaubt das nachträgliche Aufhübschen von Modellen, innen wie außen. Es macht Spaß, sich seine eigenen kleinen "Schmuckstücke" zu schaffen. Das Buch zeigt Schritt für Schritt, wie dies gelingt.
Jedes "Zugpferd" entwickelt dabei seinen eigenen Charme, egal ob es sich um eine Dampf-, Diesel- oder Elektrolok handelt. Dies gilt natürlich auch für Wagen, deren neue Innenausstattung zum Beispiel dank nachgerüsteter Beleuchtung nun gut zu sehen ist. Doch es geht hier nicht nur um das Aufhübschen von Serienmodellen. Wer in diesem Buch blättert, findet auch Anregungen zur Zugbildung und Anlagengestaltung, dank zahlreicher Fotos liebevoll ausgeschmückter Szenen der Epochen III bis VI. Dabei bereichern auch Modelle österreichischer und schweizerischer Vorbilder die Szenerie. Wissenswertes zu den jeweiligen großen Pendants ergänzen die Bastelschritte und Fotostrecken.

Weiterführende Links zu "Elegante Loks und schnelle Züge"
TEEST
Artikeltags zu "Elegante Loks und schnelle Züge"
Der Aderlass Der Aderlass
49,95 € *
Hau rein! Hau rein!
14,95 € *
Kompakt-Anlagen Kompakt-Anlagen
29,95 € *
Der Purist Der Purist
39,95 € *
Güterwagen Güterwagen
49,95 € *
Zuletzt angesehen