Perfekt bis ins Detail

25 Modell-Bauanleitungen

Der Name Emmanuel Nouaillier steht seit vielen Jahren europaweit für Modellbau höchster Detaillierungsgüte. Der Alltags-Charme seiner Gebäude, die scheinbar schon einmal bessere Zeiten gesehen haben, ruft immer wieder die Frage "Modell oder Vorbild?" hervor.
Emmanuel Nouaillier hat für die Pariser Vorstädte der 1950er- und 1960er-Jahre mit ihrer speziellen Atmosphäre eine ganz besondere Leidenschaft. Um der speziellen und manchmal auch etwas tristen Vorbildgegend gerecht werden zu können, versenkte er sich mit Hilfe diverser Archivquellen und Bücher so in jene Zeit, als die Eisenbahn noch eine entscheidende Rolle beim Transport von Waren innehatte, dass er ein sicheres Gespür für diese Gebiete bescheidener Wohn- und Industriebauten entwickelte. In einer Reihe von H0-Dioramen gestaltete er das typische Durcheinander von Werkstätten, kleinen Fabriken, Lager- sowie Wohnhäusern in höchster Detaillierung nach. Um seinen eigenen Ansprüchen an die Vorbildtreue gerecht werden zu können, kombinierte und entwickelte er neue Modellbautechniken, die weit über das Übliche hinausgehen.
Der vorliegende großformatige Band ist mehr als eine Retrospektive von Emmanuel Nouailliers Arbeiten. Der Künstler – so kann man ihn mit Fug und Recht nennen – verrät, wie er seine Werke erschaffen hat, welche Materialien, Tricks und Techniken er anwandte: Knowhow, das jeder Modellbahner gewinnbringend einsetzen kann.

39,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Veröffentlicht: 14.07.2014
Seitenzahl: 160
Produkt: Festeinband
Illustration: zahlr. farb. Abb.
ISBN: 978-3-8375-1163-5
  • 21163

Emmanuel Nouaillier

Emmanuel Nouaillier
Der Name Emmanuel Nouaillier steht seit vielen Jahren europaweit für Modellbau höchster... mehr
Produktinformationen "Perfekt bis ins Detail"

Der Name Emmanuel Nouaillier steht seit vielen Jahren europaweit für Modellbau höchster Detaillierungsgüte. Der Alltags-Charme seiner Gebäude, die scheinbar schon einmal bessere Zeiten gesehen haben, ruft immer wieder die Frage "Modell oder Vorbild?" hervor.
Emmanuel Nouaillier hat für die Pariser Vorstädte der 1950er- und 1960er-Jahre mit ihrer speziellen Atmosphäre eine ganz besondere Leidenschaft. Um der speziellen und manchmal auch etwas tristen Vorbildgegend gerecht werden zu können, versenkte er sich mit Hilfe diverser Archivquellen und Bücher so in jene Zeit, als die Eisenbahn noch eine entscheidende Rolle beim Transport von Waren innehatte, dass er ein sicheres Gespür für diese Gebiete bescheidener Wohn- und Industriebauten entwickelte. In einer Reihe von H0-Dioramen gestaltete er das typische Durcheinander von Werkstätten, kleinen Fabriken, Lager- sowie Wohnhäusern in höchster Detaillierung nach. Um seinen eigenen Ansprüchen an die Vorbildtreue gerecht werden zu können, kombinierte und entwickelte er neue Modellbautechniken, die weit über das Übliche hinausgehen.
Der vorliegende großformatige Band ist mehr als eine Retrospektive von Emmanuel Nouailliers Arbeiten. Der Künstler – so kann man ihn mit Fug und Recht nennen – verrät, wie er seine Werke erschaffen hat, welche Materialien, Tricks und Techniken er anwandte: Knowhow, das jeder Modellbahner gewinnbringend einsetzen kann.

Weiterführende Links zu "Perfekt bis ins Detail"
NEU
Kompakt-Anlagen Kompakt-Anlagen
29,95 € *
Mythos Ostkreuz Mythos Ostkreuz
39,95 € *
Richard Krauss Richard Krauss
29,95 € *
Gartenbahnen Gartenbahnen
19,95 € *
Der Taurus 2018 Der Taurus 2018
16,95 € *
Der Purist Der Purist
39,95 € *
Zuletzt angesehen