Frank Goosen

Und selbst?

Feinherbe und honigsüße Geschichten

Satirisch pointiert und liebevoll spöttisch mit viel Selbstironie betrachtet Jule Vollmer den Alltag aus weiblicher Sicht. Ihre Kurzgeschichten driften immer wieder ins Skurrile ab und nehmen oft eine unerwartete Wendung. Da sind der Nachlass einer Kioskbesitzerin, Nachbarschaftshilfe im Schrebergartenidyll und der Fußballaberglaube ebenso Thema wie Frauen und Männer, die sich mutig den Unwägbarkeiten des Lebens entgegenstellen.

7,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Veröffentlicht: 05.10.2017
Seitenzahl: 112
Produkt: Broschur
Illustration: Abb.
ISBN: 978-3-8375-1772-9
  • 21772

Jule Vollmer

Jule Vollmer, geboren 1959 in Witten, ist Schauspielerin, Sprecherin, Autorin und Sängerin. Sie arbeitet als Sprecherin im Hörfunk und Fernsehen für verschiedene Sender, u.a. für Radio Bremen (Hörspiele) und den WDR Köln (Zeitzeichen, Stichtag heute, Planet Wissen) sowie als Dokumentar- und Synchronstimme für den MDR, ARTE, BBC, National Geographic Channel und Kabel 1.<br>Seit Ende 1993 widmet sie sich der Verbindung von satirischer Literatur und Musik und reist mit literarisch-musikalisc

Jule Vollmer
Satirisch pointiert und liebevoll spöttisch mit viel Selbstironie betrachtet Jule Vollmer... mehr
Produktinformationen "Und selbst?"

Satirisch pointiert und liebevoll spöttisch mit viel Selbstironie betrachtet Jule Vollmer den Alltag aus weiblicher Sicht. Ihre Kurzgeschichten driften immer wieder ins Skurrile ab und nehmen oft eine unerwartete Wendung. Da sind der Nachlass einer Kioskbesitzerin, Nachbarschaftshilfe im Schrebergartenidyll und der Fußballaberglaube ebenso Thema wie Frauen und Männer, die sich mutig den Unwägbarkeiten des Lebens entgegenstellen.

Weiterführende Links zu "Und selbst?"
Zuletzt angesehen